Warum heißt Two and a Half men in Österreich "Mein cooler onkel charlie"?

13 Antworten

Weil deutsche Sendungsmacher mittlerweile immer mehr erkennen, dass sie mit sogenannten lustigen Eigenübersetzungen ins Deutsche oft daneben liegen. Englische Titel sind viel doppeldeutiger und daher witziger, als plumpe deutsche Neuerfindungen, die lustig sein sollen. Ein gutes Beispiel ist auch "home improvement", bei uns bekannt als "hör mal, wer da hämmert". Völlig bekloppt, der deutsche Titel, aber der amerikanische ist doppeldeutig und hintergründig witzig.

Das denke ich auch oft! Wenn sie das nur bleiben lassen würden!! Dadurch entsteht auch dieses "coole" Kauderwelsch, welches inzwischen in D gesprochen wird!!! alchemist2 DH

0

Hieß es in Deutschland zuerst auch, weil die Deutschen halt alles in deutscher Sprache ausdrücken wollen (siehe ein Colt für alle Fälle, etc.)
Mittlerweile haben sie mitbekommen, dass es mit dem Originaltitel besser läuft und darum heißt es jetzt: Two and a half men - Mein cooler Onkel Charlie
Ende der Geschichte ;)

in deutschland hiess es zu anfang auch "Mein cooler Onkel Charlie", aber dann haben sie sich für den englischen Titel entschieden

weil : zwei und ein halber mann sich auf deutsch irgendwie gar nicht cool anhört..

hä? was für eine antwort lol

0
@GbThreepwood

es geht ja nicht ums deutsche wenn du mal richtig lesen würdest

0

Was möchtest Du wissen?