warum heißt es bei spinat der mit dem blubb

4 Antworten

Nach einer Werbung von Iglu, in der 1999 Verona Feldbusch diesen Begriff verwendete. Später folgte ein Kochbuch, ebenfalls mit dem Blub. Der erfolgt, wenn eine im Spinat oder Essen eingeschlossene Dampf- oder Lufblase langsam und geräuschvoll platzt. Etwa wie in einem Schlammloch neben einem Geysier

Das ist der Schuss Rahm im Spinat, ähnlich wie Sahne.

Blubb steht für "Blubbern"= Müll erzählen, wie Veronus Feldbuschus. Da muss die Frau wohl eines Tages hineingefallen sein...blubb! Da fiel ihr nix mehr ein. Welch Erlösung. Der Blubb wurde speziell für sie erfunden, doch sie hat es bis heute nicht gecheckt. Wen wunderts?

Ich muss Dir leider widersprechen. Das 'Blubb' macht der Spinat, wenn aus der Tiefe des Topfes die Luft nach oben steigt. Das gleiche siehst Du auch bei anderen zähflüssigen Materialien, z.B. im Straßenbau mit Teer.

Aber wenn ich die Frau nur höre, tut's mir in den Ohren weh.

0

Liebe Knusperfrau, kannst DU mir verraten, warum DIESE Frage nicht gelöscht wurde? Andere, die du beantwortet hast, sehr wohl..... ich bin ziemlich ungehalten, weil der Support wie ein diktatoricher Zensor fungiert, oder verstehe ich da was falsch? Auf deine Antwort werde ich mich verlassen ....

0
@schalomisrael

Liebe/r schalomisrael!

Hinter dem Support stecken eine Menge verschiedener Charaktere. Jeder hält etwas Anderes für löschenswert. Einige halten sich streng an die Kriterien (Richtlinien beachten!) und ein Anderer drückt evtl. mal eher ein Auge zu. So schätze ich es ein. Beste Grüße :-))))

0

Der "Blubb" steht für den Schuss Sahne, der in den Spinat gemischt wurde.

Was möchtest Du wissen?