Warum hat man Bierschiss?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kann mehrere Gruende haben.

Viele Maegen vertragen keine Weissbierhefe, oder werden durch zuviel kaltes gereizt. Der damit verbundene hoerere Zigarettenkonsum, oder Uebersaeuerung des Magens.Schuld kann auch z.B. der spaete uebermaessige Kebab-Heisshunger sein, etc.

Hab mal gehört, dass Alkohol dem Körper Mineralien/Vitamine entzieht. Vielleicht hängt das auch ein wenig damit zusammen. Versuch mal vor dem zu Bett gehen ein Vitaminpräparat zu nehmen. Dann bekommt man als gute Nebenwirkung auch eher weniger nen Kater.

Weil Alkohol ein Gift ist, und der Darm das loswerden möchte. Deshalb heisst es ja auch Genussgift. Trink einfach weniger, oder iss viel Kohlehydrate vor der Sauferei (hilft bei mir).

weil alk der verdauung nicht gut tut

Reaktion auf eine Alkoholvergiftung!

Was möchtest Du wissen?