Warum hängen meine Dartpfeile so komisch?

 - (Computer, Menschen, Dart)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mehr Kraft anwenden ... die sollen ja gerade fliegen und nicht im Bogen!

Woher ich das weiß:Hobby – Programmierer, EDV, ... seit den 80er :)

Dies kann mehrere Ursachen haben. Einerseits könnte es sein, dass deine Wurftechnik noch nicht so ausgeprägt ist, dass jeder Wurf wirklich gleich/ähnlich ist, da hilft nur Training und konsequent darauf achten, die Arm immer möglichst gleich zu bewegen.

Andererseits würde ich vom Bild her sagen, dass du mit sogenannten Brass Darts spielst, diese sind dicker und oftmals ist es so, dass sie „billiger“ verarbeitet sind und oftmals einen etwas unterschiedlichen Schwerpunkt haben, was zu diesem unterschiedlichen Steckverhalten führen kann.

Ab ca. 20 Euro kann man auf Amazon schon Darts mit 90% Tungsten (Wolfram) bekommen, welcher dünner sind und auch dann oftmals gleich fliegen. Aber mit verschiedener Wurftechnik können auch diese mal unterschiedlich stecken.

Um solche Darts zu bekommen einfach mal Red Dragon 90% Tungsten Darts eingeben.

Woher ich das weiß:Hobby – Spiele selber und schaue mir viele Turniere an

Hallo,

du hast eine spezielle Wurftechnik.

Und wenn man nicht so oft daneben wirft, dann bleiben die Spitzen länger gerade.

Die Dartscheibe könne auch sehr, sehr weich sein.

Und nicht so viel Alkohol!

Hnasi

Nichts das ist normal. Das hängt ganz von den darts ab wie sie stecken. Manche schief, manche nicht...

Lg

die Pfeile gerade abschießen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Erfahrung

Was möchtest Du wissen?