Warum Hacken leute und haben Spaß daran anderen den Spaß zu nehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich sehe das gleich wie du, aber kann mir auch vorstellen, dass es ziemlich Spaß macht einfach zu gewinnen ohne was zu können^^

Wer will denn nicht einmal Gott spielen? Natürlich ist es alles andere als fair, aber manchen Leuten ist es eben egal ob etwas fair ist oder nicht - hauptsache es macht ihnen Spaß..

Es gibt verschiedene Arten von Hackern Die die es für Zwar illegale aber Positive Zwecke nutzen Und meistens kleine Kinder (13-15) die Hacks in Onlinespielen nutzen um sich auch mal "Hacker" zu nennen.

Hmm ich denke er hat komplexe und wenig Selbstwertgefühl. Ein hacker kann sich nur in der Onlinewelt stark und mächtig fühlen. Das sind die meisten Gründe.

Wenn man selbst einfach viel zu schlecht ist dann braucht man halt etwas um sehr stark zu werden. Also greift man zu Hacks

Es gibt mehrere arten von hackern. 1.Die die nichts können und deshalb hacken. 2. Die die zwar skill haben aber trotzdem hacken weil es einfach aufregt wenn man immer von hackern gekillt wird und die sich rächen wollen. Und 3.Die jenigen die nur in private matches oder auf extra hack servern hacken.

Weil sich der Typ geil vorkommt, wenn er einen Haufen Kills macht.

Was möchtest Du wissen?