Warum haben Schauspieler einen Stuntdouble?

4 Antworten

Genau, damit die (teuren) Schauspieler sich nicht verletzen. 

Manchmal müssen solche Szenen 10x gedreht werden, was das Risiko erhöht. Mit einem verletzten Schauspieler könnte auch nicht ohne weiteres weiter gedreht werden. 

Ein Stuntman weiß zudem genau, wie er sich zB richtig abrollt um Verletzungen zu vermeiden . 

Letztlich entscheiden die Schauspielerin ob und welche Stunts sie selbst machen möchten.

Manche Stunts sind gefährlich,dann werden Stuntmen eingesetzt,damit sich der Schauspieler nicht verletzt.Einige Schauspieler wie Tom Cruise machen auch einige Stunts selbst,ist aber nicht die Regel.

Die Stuntdoubels sind ausgebildete Stundmans die wissen was sie tun.Schauspieler können erstmal nur gut schauspielern.Und angenommen ein Schauspiel bricht sich bei einem Stunt ein Bein, steht der Dreh gut 4 Wochen still was ein irsinniger Zeit und Geldverlust ist, vorallemdingen bei Serien,wo die regisseure unter ständigen Leistungsdruck stehen,da die Fans neue Folgen erwarten.Ich hoffe ich konnte helfen (^-^)

Damit sich die Schauspieler bei solchen Szenen nicht verletzten oder ähnliches. 

Was möchtest Du wissen?