Warum haben eigentlich Albaner so einen krassen Nationalstolz (nicht böse gemeint)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Albaner stammen von den Illyrian ab (einer der antiksten Völker weltweit) Sie mussten immer für ihr Land kämpfen, was man auch an den ganzen Kriegen erkennen kann die sie geführt haben (wie z.B gegen Türkei,Griechenland,Italien,Serbien,..) Und trotzdem haben sie nie aufgegeben..! Albanisch ist ebenso einer der ältesten Sprachen weltweit und Albanien ist auch das Land,dass sich noch nie gegenseitig wegen der Religion bekriegt hat. Außerdem ist albanien auch einer der schönsten Länder auf der Welt und einer der wenigen Länder, die ihre Natur behalten. Zusätzlich haben sie auch eine Weltbekannte "Legende" namens Mutter Teresa und auch Heute gibt es einige Berühmtheiten wie z.B James Belushi oder Rita Ora mit albanischen Wurzeln. Und noch vieles mehr ... Das alles macht sie zu Patrioten !

Albaner sind so patriotisch, weil sie viel durch machen muss. Kriege gegen Türken,Serben & Griechen schweißen eine Nation zusammen. Ich meine wir haben auch ein Land auf das wir stolz sein können, dass Land hat und leidet teilweise immer noch unter Korruption, Steuerhinterziehungen etc., das System von Albanien war kaputt. Es hat sich in den letzten 5 Jahren viel verändert durch den Wechsel der Regierung. Albaner sind generell eher ruhige Menschen bei denen die Sicherung sehr schnell durchbrennt.

Ja da hat man einiges mitbekommen. Aber ist schön zu sehen wie sich das Land so langsam aufbaut.

1

Wenn man noch ein paar Jährchen wartet wird der Kulturschock für manche nicht so groß. Das Problem ist das viele Strände überfüllt sind, entweder man sucht etwas oder man wohnt in nem Villenviertel und hat dann nen "Privatstrand"

1

Ist doch schön, wenn man Nationalstolz hat. Als Deutscher ist man dann leider gleich missverstanden und schnell als Nazi verschrien.

Ja daran wird sich auch leider nie was ändern.

1
@daritzo

dabei war es hitler der arbeitsplätze schuf und das land zu kurzer zeit sehr viel macht verliehen hat was man von dem heutigen deutschland nicht mehr erwarten kann

1

hahaha ist mir auch aufgefallen haha und man stellt denen ne frage über albanien(eher kosovo) und die haben keine ahnugn sind eher solche scheinheilige und es ist bei denen trend

Was hast du denn für ne frage vlt kann ich sie dir ja beantworten?:)

0

Naja also ich denke das jeder Mensch einen sehr krassen Nationalstolz hat.Jedoch ist es bei uns Deutschen so das man anscheinend garkeinen Nationalstolz mehr besitzen darf weil man ja automatisch gleich ein Assozialer Nazi ist ich als Deutscher dessen Familie Ahnenbücher besitz die bis zu dem Jahre 1785 geht bin traurig das man seine Nationalität als deutscher nicht so richtig zeigen darf auch der zusammenhalt hier ist nicht schön ich fühle mich als Deutscher nicht so wie sich ein Russe,Serbe,Alabner usw.fühlt 

Was möchtest Du wissen?