Warum dreht sich alles nur noch um Geld und kann diese traurige Entwicklung verändert werden?

15 Antworten

Es dreht sich bei vielen um Geld, weil es kaum zum Leben reicht (wenn man "nur" normaler Angestellter ist). Wenn sich dies ändern würde, könnte auch die traurige Entwicklung verändert werden.

Geld

Viele Menschen benutzen das Geld, das sie nicht haben, für den Kauf von Dingen, die sie nicht brauchen, um damit Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

(Walter Slezak)

"Geld nennt man heute Knete, weil man jeden damit weich bekommt."

Gerhard Uhlenbruck

LG

hm.. so wie ich das sehe, ist die Welt nichts weiter als ein großes Warenhaus. Welche werte haben wir? Ist es nicht so, dass die meisten Dinge tun die sie nicht wollen nur damit sie sachen kaufen können, die sie nicht brauchen, oder nur leben damit sie überleben? Unser Geldsystem ist kein Naturgesetz, wir haben es selbst so geschaffen und wer sich mal genauer mitder Thematik Geldsytem beschäftigt, der wird feststellen: -Das es früher oder später zusammenbrechen muss -Das dieses System mehr verlierer hervor bringt als gewinner (wieviel menschen hungern, hab ich ganz vergessen, weil ich mich darüber aufregen musste, dass mein Nachbar jetzt ein besseres Auto fährt als ich) Ich will jetzt niemanden angreifen, ich möchte nur, dass wir unsere Umwelt ein bisschen hinterfragen.

PS: Das sich reiche mit diesen System zufrieden geben ist klar, denn wer an der Spitze der Pyramide sitzt hat leicht reden. Fragen wir doch mal den Rest.

es gäbe da evtl ne möglichkeit das zu ändern. es müsste alles nochmal von vorn beginnen. man bräuchte nur etwas lehm und ne rippe...

und einen Apfel ;-)

0

Wenn es sich nur um Liebe und Sex drehen würde, würden irgendwann die Leute fragen, ob sich denn wirklich alles immer nur um Sex und Liebe drehen muss und ob man dieser traurigen Entwicklung nicht entgegenwirken könnte. ;-)

Was möchtest Du wissen?