Warum darf man beim Fussball nicht "Lass!" sagen?^

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich denke mal das liegt an deinem trainer, der ordnung haben will. denn wenn jeder was anderes sagt kommt es sicher zu fehlern bei der absprache. das ist genau wie wenn der torwart immer wieder was anders sagt wenn er rauskommt. leo hat sich halt eingebürgert.

Ich habe letztes Jahr in ner anderen Mansncahft gespielt und dann noch KAW und TFZ und alle sagen das:o

0
@KlukinFan

bei uns isses auch so. jeder weiß was gemeint ist und es ist kurz. oft muss man ja schnell reagieren und wenn man dan hab ich ruft, dauerts ja schon bisel länger. also torwart rufe ich allerdings immer "torwart", damit jeder weiß das ich zum ball geh. soll ich zwar nicht machen, mach ich aber, da es funktioniert

0
@KlukinFan

zusätzlich denke ich, dass das von region zu region verschieden ist. lass wurde bei uns irgendwann mit gelb bestraft, da man den gegner angeblich irritieren würde. allerdigs gab es sogar für leo schonmal gelb. naja in unteren klassen darfste alles und doch gar nichts ;).

0

Ich hab mal einen Schiedsrichter gesehen, der einem Torwart die gelbe Karte gezeigt hat weil er lass gerufen hat!

Also ich bin selbst Schiedsrichter und ich glaube mir sicher zu sein, dass es keine Regel gibt, die sagt, dass man lass nicht sagen darf!

Es gibt nur die Regel, dass man einen Gegenspieler nicht mit rufen täuschen darf, vielleicht hängt es damit zusammen!

Ich kann es aber auch nur vermuten!

Was ist das denn fuer eine Sache, das habe ich ja noch nie gehoert.

Was möchtest Du wissen?