Warum bekommt man nach dem Kiffen rote Augen und wie lange dauert es?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie lange es dauert kommt es aufs weed drauf an :D 

Die Hauptursache für die Rötung der Augen ist ein Blutdruckabfall. Die Cannabinoide im Cannabis, egal ob geraucht oder gegessen, sind dafür bekannt, daß sie den Blutdruck senken und die Blutgefäße erweitern - und die Blutgefäße in den Augen sind hierbei keine Ausnahme. Da sie sich erweitern, werden sie im Weißen des Augapfels sichtbar. Tatsächlich ist genau das der Grund warum Marihuana ein wirksames Mittel zur Behandlung des Glaukoms ist, da die erweiterten Blutgefäße den Druck im Auge verringern und so Glaukomschäden an den retinalen Nerven verhindert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Eosxqueen 28.08.2016, 18:02

Dankeschön :D

0

Wer Cannabis richtig konsumiert, bekommt keine roten Augen. Google "Rauschzeichen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?