Warmes oder kühles Rot?

 - (Haare, Körper, Farbe)

3 Antworten

Wenn das Bild unbearbeitet ist und nicht gerade die Morgen- oder Abendsonne auf Dich scheint, würde ich von einem warmen Rotton ausgehen.

Damit Rot als "kühler" als ein anderes Rot bezeichnet werden kann, bräuchte es einen höheren Blauanteil. Beispiel: Karminrot ist kühler als Zinnoberrot. Das kann man hier kaum behaupten.

Rot kann gar nicht kühl sein. Rot ist eine warme Farbe

Was möchtest Du wissen?