War bruce lee wirklich so stark wie jeder es behauptet?

3 Antworten

Er war aus Kampfsportlicher und Geistlich- Philosophischer Sicht der stärkste Mensch der Welt. Kaum eine anderer Kampfsportler hat so hart trainiert und gleichzeitig sich mit geistiger Freiheit beschäftigt wie er. Allein die primitive Ansichten seiner Herkunftsbasis aufzugeben, zu Hinterfragen und zu verbessern und neu zu erfinden hat ihn zu einem der ersten Menschen der modernen Freidenker gemacht und dafür bewundere ich ihnen. Bruce Lee ist und war ein großes Vorbild für mich. Allerdings hat ihn seine Philosophie und Training fertig gemacht, dar er nicht einsehen konnte, dass er älter wird und damit schwächer. Er dachte er wird durch sein Training unsterblich. Das hat ihn letzt endlich fertig gemacht. R.I.P. Bruce Lee    

Er ist glaube ich mit 32 gestorben, an Herzversagen.

Aber so stark war er nicht vom Körperbau her, er war halt ein guter Techniker und Kong Fu Kämpfer.

Seine Tritte und Schläge waren sehr schnell , nur mit Slow-Motion haben wir seine Filme damals geguckt :D

Alter sein Side Kick :O

0

Was möchtest Du wissen?