Wann würdet ihr töten?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern ich nicht um Leib und Leben fürchten muss, gibt es da keinen Grund für.

Wenn ich dadurch ein schlimmeres übel verhindern kann. Also die Person die ich umbringe sonst jemanden oder mehrere getötet hätte.

Wenn die Person sonst jemanden der mir nahe steht leid zufügen würde

Ich drücks mal so aus, ich spräche für mein Naturgesetz, wenn mich jemand versucht zu Töten Kämpfe ich, ich lasse es nicht zu, das mir jemals jemand Körperlich schaden zu fügt,, "aus Notwehr um mich zu verteidigen" oder jemanden Beschütze den ich Liebe zu Verteidigen, aber Töten??? eher bewusstlos niederstrecken und die Polizei rufen, Selbstjustiz nur im sehr seltenden Ausnahmefall.

ca. alle 10 Sekunden stirbt auf diesem Planeten ein Kind den Hungertod.

Bis jetzt habe ich noch nicht mal versucht, etwas dagegen zu tun.

Wenn nicht anders geht, also in konkreter Notwehr.

Mit Gruß

Bley 1914

Was möchtest Du wissen?