wann wird das mit doppel "s" geschrieben?

12 Antworten

  1. daS : wenn du etwas benennen willst (z.B. daS Pferd, daS Auto etc.)

  2. daSS : wenn du etwas einem Satz hinzu fügen möchtest (z.B. das Zimmer ist so klein, daSS du kaum hinein passt., ich verstehe nicht, daSS du so etwas tust.)

Also immer wenn du etwas bezeichnest, dann ein "s" und wenn du einen Satz ergänzen willst "ss"

Regel:
Kann man im Satz für das "das" eines der Wörter "dieses", "jenes" oder "welches" einsetzen,
so wird das "das" mit einem "s" geschrieben. Kann man keines der drei Wörter einsetzen, so wird es mit "ss" geschrieben.

wenn man es nicht durch jenes welches oder dieses ersetzten kann!

Was möchtest Du wissen?