Wann feiern Menschen ihren Geburtstag die am 29. Februar geboren wurden?

8 Antworten

Das ist im Gesetz geregelt, denn sonst wäre ja unklar, wann jemand volljährig ist. Die Regel lautet: Es ist der 28. Februar in Jahren, in denen es keinen 29. Februar gibt, sonst der 29. Februar. Nie aber der 1. März. Wer also am 29. Februar 1992 geboren ist, wurde am 28. Februar 2010, 0.00 Uhr, volljährig.

Wenn ich diese Antworten so lese, frage ich mich ernsthaft: habt ihr alle nichts zum Tun!!?? Schaltjahrkinder sind nicht statistisch errechenbar und logisch ist das schon gar nicht, wann wir feiern. ihr könnt genausogut darüber diskutieren; ob diejenigen die am 1. August geboren sind, feiern die den schweizer Nationalfeiertag oder ihren geburtstag? oder an Weihnachten geborene, feiern die Weihnachten oder ihren Geburtstag? ich feiere dieses Jahr zum 12. mal meinen Geburtstag am 29.02. in den Zwischenjahren feiern wir am 28.02. ich bin ja schliesslich im Monat Februar geboren und nicht im Monat März!

Hey also ich habe am 29.02.2000 Geburtstag und bin immer sauer wenn leute mir am 28 .2 schon sagen : alles gute den logisch gesehen ersetzt der 1 März den 29 Februar also eigentlich sollte man am 1 März erst feiern

Schummelst Du auch nicht? Wenn Du wirklich am 29. Februar 2000 geboren bist, dann weißt Du doch, dass Dein 18. Geburtstag am 28. Februar dieses Jahres war und Du das volljährig wurdest — und nicht erst am 1. März!

0

Wir, meine Schwester und ich haben im Abstand von 4 Jahren am 29. Februar Geburtstag. Beide feiern wir im Februar, notfalls am 28. weil wir der Meinung sind das wir am letzten Tag im Februar geboren sind. Wir sind aber keinem Schaltjahr-Kind böse das am 01.März feiert. Das soll jeder für sich selbst entscheiden.

Hallo kaki112,

ich schreibe gerade für ZDF heute.de an einem Artikel über Menschen, die am 29.2. Geburtstag haben und finde es total cool, dass eure Eltern das gleich zwei Mal hingekriegt haben ;-). Würde sehr gerne mit dir und deiner Schwester darüber reden und hoffe, ihr habt Interesse? Falls ja, bitte schnell melden an maike PUNKT steuer AT gmail PUNKT com. Freu mich von dir zu hören!!

0

Eigentlich ist man ja am Tag nach dem 28. Februar geboren und das wäre in den "nicht-schaltjahren" am 1. März! So würde ich es machen, wenn ich am 29. 02. Geburtstag hätte... Sonst feiert man ja einen Tag zu früh ;)

Was möchtest Du wissen?