Während Schleifendurchlauf auf Tastendruck höhren Python

1 Antwort

Welche Sprachkonstrukte (Programmiersprache - speziell bei Python) außer den "while" Befehl gibt es, um bei einem Algorithmus eine Terminierung zu verhindern?

...zur Frage

Python Schleife wie?

Hallo! Ich habe da mal eine Frage.. Ich schreibe gerade ein Python Skript, dass ein bestimmtes "Menü" haben soll. Heißt, falls jemand etwas auswählt, soll er ja irgendwann wieder im Menü landen. Kleines Code Beispiel:

http://pastebin.com/XN6qVMZY

Wie mache ich das?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

In Python mitten in einem TXT-Dokument mehrere Zeilen einfügen?

Hallo, ich habe ein Script, welches bestimmte Werte in eine .txt schreibt. Nun will ich in der 10. Zeile die Zeitdauer für das Schreiben der Werte in die Datei einfügen (Zeitdauer bestimmen, ... schon fertig und als str vorhanden). Wie kann ich nun, ohne das Nachfolgende zu überschreiben, diese Zeilen einfügen?

...zur Frage

Zweitgrößte Zahl in C ausgeben?

Hab ein problem und weiß nicht wie ich das programmieren soll. Undzwar muss ich ein Programm schreiben in C-Sprache (nicht C#) das so geht: Das Programm liest positive Zahlen ein, bis man 0 eingibt (die eingabe wird dadurch unterbrochen), dann gibt das Programm die zweitgrößte Zahl aus die man eingegeben hat. Mir stehen if,else,if-else Anweisungen und for,do,dowhile Schleifen zur Verfügung. Ich habe keinen Plan wie ich das programmieren soll, wäre sehr dankbar wenn mir wer helfen könnte. Bibliotheken: #stdlib #stdio

...zur Frage

Python Ageben wie oft Buchstabe im String gefunden?

Hallo zusammen,

Ich bin dem Verzweifeln nahe. Ich möchte in folgenden Code ausgeben wie oft der vom Benutzer definierte Buchstabe im vom Benutzer definierten String enthalten ist? Allerdings weiß ich nicht wie dies funktioniert und mir gehen nun nach langem Herumexperimentieren langsam die Ideen aus. Ich freue mich auf Hilfreiche Antworten. Kireznieh while(True): string = input("Gib ein Wort ein:") letter = input("Gib nun einen Buchstaben ein") index = 0 ergebnis = ("") Anzahl = ???

 while(True):
string = input("Gib ein Wort ein:")
letter = input("Gib nun einen Buchstaben ein")
index = 0
ergebnis = ("")
Anzahl = ???

 while(index < len(string)):
    if(string[index] == letter):
        ergebnis = ergebnis,str(index +1)
    index = index +1
  
else:
    if(len(ergebnis) == 0):
        print("Das Zeichen ist im eigegebenen Wort nicht enthalten")
        break
    else:
        print("Eingegebenen Buchstaben an folgenden Stellen",Anzahl, "mal gefunden",ergebnis)
        break   
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?