Vorstellungsgespräch aber Uhrzeit vergessen:D

7 Antworten

Sag die wahrheit: du hast vor aufregung die uhrzeit vergessen. Ob sie dir diese nochmal sagen könnten.

Sag die wahrheit vor Freude hast du es vergessen ist menschlich

Ehrlichkeit, Witz und Charme sind Grundsätze der Sympathie ;) "Hallo Frau/Herr blablabla, ich habe ja bei Ihnen am Montag ein Vorstellungsgespräch, um ehrlich zu sein war ich so aufgeregt bei unserem Telefongespräch, ist ja auch mein erstes Vorstellungsgespräch, dass ich tatsächlich !!! vergessen habe mir die Uhrzeit aufzuschreiben... grinsen am Telefon nicht vergessen ..."könnten Sie mir vielleicht gerade nochmal die Uhrzeit sagen?" das wird dir niemand übel nehmen.... glaub mir! Ich würde es einem Bewerber verzeihen!

Am besten fragst du noch mal, ob du noch bestimmte Unterlagen mitbringen sollst oder nach dem Raum und dann sagst du wir sehen uns dann am Montag bleibt es bei dem Termin? und dann sage einfach eine ungefähre Uhrzeit und lass sie bestätigen. Was besseres fällt mir jetzt auch nicht ein.

Warum tut ihr euch respektive du dich mit der Ehrlichkeit so schwer?

Es ist absolut verzeihlich, etwas zu vergessen, es aber rechtzeitig zu korrigieren. Es ist allerdings kein guter Anfang, gleich mal mit einer platten und sehr durchschaubaren Lüge zu starten... Dein "Opfer" sollte hoffen, dass es nur die Sekretärin oder irgendeinen anderen Dritten erwischt. Dann könnte die Lüge unentdeckt und folgenlos bleiben. In jedem anderen Fall dürfte sich da im Hinterkopf eine Frage festsetzen:

Wenn schon bei solchen Kleinigkeiten die Lügner-Keule rausgehotl wird, wie soll das erst werden, wenn wir zusammenarbeiten müssen und dabei - wie jeder Mensch - Fehler machen?!

0

Geh auf jeden Fall schon hin wenn sie auf machen, so kommst du keines Falls zu spät!^^

Was möchtest Du wissen?