Vor und Nachteile: Beruf Innenarchitekt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Innenarchitektur mag ein spannendes Studium sein, jedoch ist es in Wirklichkeit brotlose Kunst. man wird schlechter bezahlt als ein Raumausstatter, bekommt schwieriger einen Arbeitsplatz.

Aber dafür soll das Studium sehr interessant sein.

Allerdings ist es für kreative Menschen wahrscheinlich besser, eine Raumausstatterlehre zu machen, denn hier bekommen sie nicht nur theoretische Grundlagen vermittelt, sondern erlernen auch handwerkliche Fertigkeiten

Was möchtest Du wissen?