Verzweifelt,.. Nasenoperation Ja/Nein!? :(

...komplette Frage anzeigen Rechts ist das original Bild meiner Nase und Links wie ich es gerne hätte - (Nase, Schönheits-OP, Nasenkorrektur) Rechts  - (Nase, Schönheits-OP, Nasenkorrektur) Rechts  - (Nase, Schönheits-OP, Nasenkorrektur)

11 Antworten

Liebe RitaRusso,

ich kenne das Problem das du hast. Ich habe selbst eine "zu große Nase". Meinen Erfahrungen nach ist das "Problem" für einen selber immer viel schlimmer, als es dann in Wirklichkeit ist. Man neigt dazu, sich jeden Tag im Spiegel anzuschauen und zu denken:,,Meine Nase ist hässlich" oder ,,Was kann ich gegen meine große Nase tun? Sie passt überhaupt nicht zu meinem Gesicht!". Es ist wichtig, dass du weißt, dass du genau so wie du bist richtig bist. Genau durch deine nicht "perfekte" Nase grenzt du dich von anderen Frauen ab. Du bist wunderschön und einzigartig. Lass dir von keinem was anderes einreden.

Wenn du aber nun wirklich unzufrieden mit deiner Nase bist und du dich überhaupt nicht wohl fühlst, finde ich es nicht schlimm, wenn du dir deine Nase operieren lässt. Du solltest dennoch sehr gründlich darüber nachdenken.

Zum einem, weil man nach einer Nasenoperation nicht immer "besser" aussieht. Es gibt heutzutage sehr viele Ärzte die eine Nasenkorrektur anbieten. Schau sehr gründlich nach, welcher Arzt Erfahrungen mit solchen Operationen hat. Es hilft auch, wenn man sich im Internet Erfahrungsberichte von anderen Patienten anschaut.

Zum anderen solltest du dir über mögliche Nebenwirkungen und mögliche Gesundheitsschäden bewusst sein. Hier ist es sehr wichtig mit einem Facharzt gründlich über die Operation zu sprechen. Stelle ihm alle Fragen und sein nur nicht "schüchtern". Es ist nicht so ein kleiner Eingriff, wie mache immer behaupten.

Zu guter letzt solltest du dir noch ein paar Fragen stellen, um sicher zu gehen, dass eine Operation für dich von Vorteilen ist:

  • Werde ich mich nach der Operation wirklich besser in meinem Körper fühlen?
  • Ist es die Nase die mich stört oder liegt das Problem wo anders? (Mache ich das, weil andere Menschen mich nicht "hübsch" finden oder mich gemobbt haben?)
  • Bin ich mir über mögliche Nebenwirkungen/Komplikationen im klaren?
  • Kann ich die Kosten aufbringen, ohne mich in ein finanzielles "Loch" zu stürzen? (Eine Nasenoperation ist teuer. Auch nach der Behandlung muss man noch mit Kosten rechnen. Die Krankenkassen übernehmen keine Kosten, außer es ist von medizinischer Bedeutung)
  • Bin ich bereit für eine neue Nase und ein "neues" Leben?

Nach all diesen Punkten möchte ich nochmals erwähnen, dass ich nicht für oder gegen eine Operation bin. Ob du dich dafür oder dagegen entscheidest, liegt ganz bei dir. In solch einer Situation musst du auf dich und deinen Körper hören. Lass dir von anderen Menschen nichts einreden. Du musst dir bewusst sein, dass jeder Mensch individuell ist. Jeder ist einzigartig und genau das macht die Welt bunt. Würden wir alle gleich aussehen, wäre es doch langweilig. Findest du nicht?

Ich wünsche dir für deine Zukunft alles Gute und ich bin sicher, dass du die richtige Entscheidung treffen wirst.

Ich hab auch eine recht große Nase. Aber ich habe nie darüber nachgedacht sie korrigieren zu lassen. Meine Klassenkameraden machen auch manchmal Witze aber ich nehme es mit Humor, und wenn mich die Leute so wie ich bin nicht mögen, dann ist das nicht mein Problem! Entweder man nimmt mich wie ich bin oder gar nicht. Ich würde dir eine Nasen-OP Zwar nicht abstreiten, aber überleg nochmal ganz genau nach. Ist das wirklich notwendig? Ist das was ich möchte oder möchte ich bleiben wie ich bin. Nachher bist du dann doch nicht zufrieden und möchtest wieder das alte du sein. Ich kann's dir nicht verbieten, aber auch nicht unbedingt empfehlen...ich hoffe du wirst mit die zufrieden.

Ich finde nicht unbedingt, dass dir die schmalere Nase besser steht. Deine Nase ist ein Teil von dir und passt zu dir. Wenn du dich operieren lässt, dann bist du nicht mehr du selbst. Steh zu dir! Du bist doch hübsch, also warum etwas verändern und riskieren, dass eine schief gelaufene OP dein Gesicht ruiniert?

Bleib so es ist deine Nase und klar sie ist vllt. etwas größer als die von anderen aber ganz erlich es passt wirklich zu dir ich finde die ope wäre vollkommen sinnlos!

naja dein gesicht ist recht hübsch und ich persönlich würde dich eher davon abraten aber wenn du dich damit besser und hübscher fühhlen würdest und das nötige geld für eine korektur da ist dann solltest du es vielleicht tun. am besten sprichst du noch ein mal mit einem zuständigen chirugen darüber

Wenn du schon fremde danach fragen musst ob du eine Op machen lassen sollst oder nicht, läuft irgendwas nicht richtig.

Wenn überhaupt sollte man so eine OP für sich selbst machen und für niemanden sonst. Bei dir sieht es eher so aus als würdest du es für andere machen. Arbeite eher an deinem Selbstbewusstsein, das ist kostenlos und zudem schmerzfrei.

jennifer grey aus Dirty Dancing hat sich die nase operieren lassen und dann nie wieder eine anstaendige Rolle bekomen, weil sie nicht mehr aussah wie Im Film, sondern wie tausend andere junge Schauspielerinnen.

Die Nase macht Dich einzigartig, Du bist huebsch. Und die Maenner, die es wert sind, geheiratet zu werden, stehen eher auf individuelle Frauen und nicht auf austauschbare Pueppchen.

Noch ein kleiner Trost oder Hoffnungsschimmer: Je aelter man wird, desto leichter faellt es einem, sich selbst zu akzeptieren.

Musst letzten Endes Du entscheiden und für DICH wollen,nicht weil andere (Idioten!!!) sich mal über Deine Nase lustig gemacht haben-zumal sowas unter Teenies in der Schule leider üblich ist,wenn sie an jemandem was finden wollen zum hänseln finden sie es auch,egal ob Nase,Größe,zu dick/dünn usw.

Meine persönliche Meinung:Deine Nase steht Dir bestens und macht Dein insgesamt hübsches Gesicht einzigartig!!!Du bist toll so wie Du bist!

LG

Ganz ehrlich? Mir gefällt die schmalere Nase besser, das Gesicht sieht hübscher aus dadurch. Du willst die ehrlieche Meinung haben, das ist meine. Trotzdem, eine OP ist eine OP, das sollte man sich sehr gut überlegen, du bist auch ohne ein hübsches Mädchen. In jungen Jahren guckt man leider auf alles was nicht stimmen könnte und stört sich wirklich an Kleinigkeiten. Und wenn die Nase korrigiert ist, stören die Oberschenkel oder der Bauch usw.

Nimm Dir Barbara Streisand als Vorbild. Die hat damit eine Weltkarriere gemacht und angeblich Hundert Männer vernascht.

Operationen sind gefählich und teuer. Leute die einen moBBen sind es nich, dass man ihnen zuhört. Zu groß is deine Nase nicht. Vll hilft dir gutes Konturieren mit Make-Up auch schon.

Was möchtest Du wissen?