Verweis im Zeugnis

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ruhig Blut. Ein Verweis ist eher ein Lob als ein wirklicher Makel. Zu brave Menschen sind auch nicht gewollt und ein einzelner Verweis verleiht dir eher etwas interessantes.

Erst sehr viele Verweise wirken abschreckend auf Arbeitgeber, ein einziger ist eher ... ja nicht schlimm jedenfalls.

Vielen dank sowas baut echt auf.

1

Falls es dich "beruhigt", ich bin jetzt 24 und wurde noch nie in meinem Leben nach meinem Zeugnis gefragt, weil ich einfach zugesehen habe, dass ich gewisse Erfahrungen in Nebenjobs usw. sammle, meine Arbeitszeugnisse gut ausfallen und die einfach begreifen, dass ich das kann, was ich kann. Ein Verweis oh mein Gott, du bist halt Jugendlicher. Welcher Personaler kein Kind hat, das mal Mist gebaut hat, werfe den ersten Stein...ich würde jedenfalls gar nicht in einem Unternehmen arbeiten wollen, dass mir so einen Fehltritt unter die Nase treibt, wenn man sich schon die Mühe macht, sich als engagierter Mitarbeiter vorzustellen.

Danke schön :)

0

Was möchtest Du wissen?