Versteckt rauchen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich bin auch zu jung zum rauchen :D ich rauch meistens an meiner schule also nachmittags dan is da keiner oda ich geh mit dem hund un rauch mir dabei eine oda ich geh einfach in wald auf so ne chillige bank oda ich fahr zu so nem see^^ oda ich mach nachts einfach fenster im zimmer auf un rauch mir dan eine am zimmerfenster hoffe hab dir geholfen

hab selbst mit 12 angefangen mit rauchen bin jetzt 14 un meine mutter weiß das ich rauche die macht eig net viel sagt nur ich soll aufhören un das es meiner gesundheit gefährdet aber naja is mir eig auch wayne^^

0
  1. Wenn jemand vom Rauchen zurück kommt, riecht man das. Du könntest allerdings etwa 30 Minuten die Luft anhalten, dann könnte es sich normalisiert haben.
  2. Vor deiner Lunge kannst du dich nicht verstecken. Die bekommte es mit, egal wo du rauchst.

Also ich habe die Sache so gelöst: Das ganze ist ein bisschen seltsam aber funktioniert sehr gut...einen PC-Lüfter bei meinem E-Laden gekauft, dann sonen lüftungs schlauch für wäschetrockner bei meinem haushaltsladen und nen schalter sowie einen adapter für 9V batterien...das ganze zusammenbasteln ( motor an batterie und schalter schlauch dran und feddich :) ) und schaun das der Lüfter ansaugt...den schlauch kannste in der nacht aus deinem fenster raushängen und motor an und den rauch immer schön in richting des Lüfters pusten...Hoffe es klappt bei dir so gut wie bei mir,...

Dir ist hoffentlich klar, daß Zigaretterauchen sehr schnell abhängig macht und dann wartet Deine Sucht ganz gewiss nicht darauf, bis Du wieder in einem "Versteck" eine rauchen kannst!

kommt drauf an was du rauchen willst, ich habe damals mit 8 Jahren angefangen zu rauchen (Zigaretten) Wir sind immer tief in den Wald gegangen haben dann die Kippe mit ner Wäscheklammer eingeklemmt dann riechen deine Finger nicht mehr danach und werden auch nicht gelb....für den Geruch an der Kleidung hatten wir immer ne Erklärung.....:-)

Was möchtest Du wissen?