Versetzung inVersetzung trotz schlechter Noten an einer Realschule plus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, eine Versetzung mit schlechter 4,0 ist nicht möglich.

Ein Zeugnis welches nur vieren beinhaltet ist eine 4,0.

Ergo hat deine Tochter auch Noten die schlechter als ausreichend sind.

Es reichen ja schon zwei 5en zum sitzenbleiben (je nach Fach und ausgleichsmöglichkeit). Deine Tochter kann mit diesem Schnitt aber unmöglich etwas ausgleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MartiniHarper
15.03.2016, 19:58

Kurz zur Berechnung:

Zeugnis nur mit 4en hat einen Schnitt von 4,0.

Dieses ist der schlechteste Notenschnitt, womit eine Versetzung theoretisch noch möglich ist.

Bei einer Nebenfach-Fünf, und der Rest Vieren sinkt der Schnitt auf 4,05. Die Fünf wäre nicht ausgeglichen, und damit wäre die Versetzung nicht geschafft. Ganz generell gilbt ab Notenschnitt 4,05 kann kein Defizit rechnerisch ausgeglichen werden.



1
Kommentar von StruckByLight
15.03.2016, 20:10

Danke für die sehr hilfreiche Antwort.

Aber bei zwei 5en in den Hauptfächern ist der Schnitt egal oder?  da bleibt man trotzdem sitzen? 

0

Was möchtest Du wissen?