Verliebtheit oder doch nur übertriebene Bewunderung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vielleicht gefallen dir eben frauen und du weißt nur nicht wie du damit umgehen sollst.. als stalker musst du dich nicht gleich nenen aber wenn du merkst das du dich zu frauen hingezogen fühlst und gerne ihn ihrer nähe bist dann kann es doch möglich sein.. und es muss dir nicht peinlich sein, sowas ist doch okey..

zum stalker wirst du erst wenn du in deiner freien zeit nur noch bestimmte personen suchst und es immer wie zufälle aussehen lässt wenn ihr euch begegnet, wenn du das gefühl hast geh zu einem therapeut aber ich würde davon abraten, und selbst wenn du lesbisch bist was wäre schlimm dran?nimms doch hin und leb dein leben ganz normal weiter, kp warum stalker sowas tun ich nehm an au versch. gründen

ChrAZy 19.03.2012, 19:42

Wieso würdest du davon abraten??? Also mit einem Therapeuten zu sprechen?

0

Bisexualität muss dir nicht peinlich sein. :)

Was möchtest Du wissen?