Verdient man geld in der kreisliga?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mal sagen, das du es nicht mit dem Fussball ernst meinst, sondern mit dem Deldverdienen.In den Unteren Klassen des Fussballs ist meisten ebbe in der Kasse. Ich glaube so ab der Verbandsliga könnte schon etwas hängen bleiben.Richtig Schotter ist ab 2.Bundesliga möglich. Aber ich möchte deine Euphorie nicht bremsen,Geld verdienst du nur bei immer konstant sehr guten Leistungen, und ob man solche immer abrufen kann ist schwer zu sagen.

eig. keins bis wenig. die mannschaften aus der 5. liga (manche davon spielen sogar dfb-pokal) könne die spieler auch nicht finanzieren. also haben die auch alle noch einen job (meistens beim sponser damit sie beim training da sein können). da schätze ich, dass in der kreisklasse a kein geld vergeben wird. ich würde dir raten zu den kickers zu gehen. da verdienst du wenigstens noch ein bisschen, aber leben kann man davon nicht. ist aber eine bessere mannschaft. aber erstmal schritt für schritt

In Deinem Alter würde ich in erster Linie wert auf gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift legen! Habe früher bei Stuttgart-Rohr an einem Tag b und A Jugend gespielt. Wenn Du Geld verlangen willst und das mit 15 (schon im Hinterkopf) musst Du Leistung erbringen. Lehrgänge besuchen, Schulungen usw. Kenne ja leider Dein Leistungs- vermögen nicht. Aber: Bleib zuerst auf dem Boden!

Setz Dir doch zunächst als Ziel, das spätere Studium durch ansatzweise korrekte Rechtschreibung/Zeichensetzung zu packen. #Fußball #oderFussball #Orthographie

Was möchtest Du wissen?