U.S.A -> welche stadt oder bundesstaat ist am sichersten und am gefährlichsten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sagen fast alle (Groß)städte haben Viertel die man besser meiden sollte, zumindest sollte man die Tageszeit beachten, ein gewisses Gespür für Gefahr entwickeln und oft doch etwas vorsichtig sein. Auch im Bezug auf Schmuck, Kleidung und Kameras sollte man achten und nicht auffallen. Im Internet kann man sich auch über die Höhe der Kriminalitäsraten in den entsprechenden Städten informieren. Vom Gefühl her würde ich sagen im Norden und Osten der USA ist die Gefahr betreffent Tornados, Erdbeben aber auch Kriminalität sicherlich geringer. Wir waren schon fast überall in Amerika (zwölf Reisen)und uns noch nie etwas passiert, weder so noch so, aber Vorsicht und Weitsicht ist sicher nützlich und etwas Glück gehört halt auch dazu, wie überall auf der Welt und im Leben.

Chicago soll die gefährlichste Stadt sein. Aber das ändert sich sicher ständig, bei dem sozialen Niedergang.

Ich denke nicht, dass Chicago sooooooo gefaehrlcih ist. Es gibt da schon Teile die na ja gefaehrlich sind, aber nicht ganz Chicago.

0

Sicher wohl nirgends nach deinen Kriterien :) Kalifornien - Erdbeben mittlere USA Tornados Kriminalität bestimmte Stadtteile von LA, Chicago New York. Naja kann man nicht so konkret sagen kann dir überall was passieren auf der Welt.

Was möchtest Du wissen?