Urinstein im Tiefspühler

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Becken ganz leer machen, geht am besten mit einem dicken Badehandtuch, dann den Kalklöser direkt auf den getrockneten Toilettenboden geben, mach ich auch immer so ist zwar ein bisschen eklig und das Handtuch nehme ich auch nur dafür und natürlich kommt es sofort in die Wäsche geht aber gut, Man muss es halt zwischendurch mal auswringen und dann wieder rein.

Als erstes legst du einen Spülmaschinen-Tab in einen Becher! (Falls nicht vorhanden, bei Nachbarn oder Bekannten fragen). Den übergießt du mit kochend heißem Wasser bis dass er so gut wie aufgelöst ist. Dauer, ca. 30-45 Min.

Dann schüttest du ca. 1 1/2 - 2 Liter kochend heißes Wasser in die Toilette anschl. den aufgelösten Spülmaschinen-Tab hineingeben und ca. 1 Stunde einwirken lassen.

Dann mit der Toilettenbürste schrubben!

Weg ist er!

Gruß

Ein Fachmann nimmt Salzsäure,das Becken sowei es geht entleeren und dann etwa 1l Salzsäure reinschütten 20 Min. einwirken lassen.Dann solte sich der Urinstein gelöst haben

Salzsäure (bekommst du in der Apotheke), ist hier das Mittel der Wahl! Schutzbrille und Handschuhe tragen nicht vergessen!

0

was hilft gegen festen kalk und waschmittelablagerung in der waschmaschine?

bin gerade beim frühjahrsputz und habe gerade die waschmaschine am wickel.

nun gibt es zwei stellen, die ich nicht so leicht von kalk- und waschmittelablagerungen befreien kann. das ist der teil vom "tor" der wama, wo sich beim waschen einiges ablagert, hinter dem gummireifen. und wenn man das fach, wo die waschmittel rein kommen rauszieht, da lagert sich auch sehr viel ab. (füge fotos hinzu)

ich habe schon alles versucht: mit essig geht es nicht, mit urinstein- und kalklöser auch nicht. denn die flächen sind auch schräg. und die ablagerungen sind zu fest. sie lösen sich nicht so einfach.

mit einem spachtel will ich da nicht ran gehen, da ist die gefahr zu groß, etwas kaputt zu amchen.

ich werde noch ein waschmaschinendurchlauf mit kalklösemittel machen, denke aber, daß dies auch nicht ausrecihen wird. dazu sind die ablagerungen eben zu f est.

gibt es noch andere möglichkeiten? kennt jemand tipps und tricks?

ich würde mich sehr freuen., denn hier bin ich mit meinem latein jetzt auch am ende.

dankeschön!

...zur Frage

Wie bekomme ich die Ablagerungen aus dem Knick....

..... in der Toilette weg? Ich habe schon alles versucht: Chemie und ordentlich bürsten, Cola über Nacht einwirken lassen, Kukident - aber es ist einfach nicht vollständig zu entfernen und sieht unappetitlich aus. Hat irgend jemand von Euch ein „Geheimrezept“? Eine neue Toilette kaufen geht nicht, Dusche, Badewanne und Spülstein als auch die Toilette sind in einem Ton gehalten, den es nicht mehr zu kaufen gibt!

...zur Frage

braune Ränder an der Protese (meine Dritten Zähne)?

Wer kennt ein wirklich wirksames Mittel um braune Ränder, Belege zu entfernen... Meine Dritten fangen an sich zu verändern und bekommen braune Ränder. Kukident und so weiter helfen nicht.

...zur Frage

Rauchmelder Entfernen

Wir haben seit heute einen Pflicht Rauchmelder in der Wohnung und der wurde mitten an meine Dach schräge gehängt, was mir massiv missfällt. Das Modell weis ich leider nicht, ich habe ein angehängt, ich habe gehört beim Versuch das Ding zu entfernen geht ein Alarm log, gibt es eine Möglichkeit ihn trotzdem zu entfernen ?

...zur Frage

Entfernen des Bodendeckels der Spülmaschine?

da meine Constructa Spülmaschine nur abpumpt, aber kein Wasser zieht, wurde mir im Fachgeschäft gesagt, die Umwälzpumpe könnte defekt sein. Um an die Pumpe zu kommen, muss ich den Bodendeckel entfernen. Frage: Wie entferne ich den Bodendeckel oder gibt es eine andere Möglichkeit , die Pumpe auszubauen?

...zur Frage

Wie bekommt man Urinstein in der Toilette wieder vollständig weg? Ich hab Urinstein in der Toilette, der auch nicht mit Stahlbrüste weggeht, was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?