Unterschied zwischen Punk und Emo?

7 Antworten

Vieles wurde schon genannt aber es wurde vergessen das Punks auch oft anders denken im Sinne vom Staat usw. (Anarchisten).

Emo = emocore =emotional Hardcore Punk = punk PS: emo hat nichts mit ritzen zu tun und nicht jeder punk ist ein saufen der penner

Emos:

Musikrichtung:Entstanden aus Hardcore-Punk, hat sich mit der Zeit verändert

Aussehen: Schwarz-weiße, schwarz-pinke, schwarz-rote, schwarz-grüne Kleidung, Chucks, Karo-Muster...Schwarze oder hellblonde Haare, seitlich über's Gesicht fallend(zumindest oft)...manchmal bunte Strähnen.

Sonstiges:Ihnen wird oft nachgesagt, sie seien weinerlich, würden sich selbst verletzen, hätten keine Freunde, ...Im Normalfall stimmt nichts davon, das machen eher Möchtegernemos.

Punks:

Musikrichtung:Stilrichtung der Rockmusik.

Oft Löcher in den Hosen, Springerstiefel, bunte Haare, teilweise auch schwarz-weiß Karos, heutzutage weniger...Haarschnitt teilweise "Iro".

Sonstiges:Ihnen wird oft nachgesagt, sie hätten kein Geld/wären Schnorrer, provokativ, aggressiv, ...Natürlich ist das auch nicht die pure Wahrheit.

Für mehr Informationen s. Wikipedia, div. Seiten(Google), Bücher(z.B. "Emo - Porträt einer Szene" zu Emos).Schau doch selbst mal ein wenig herum...

allein die musikrichtig und dann styling is anders;) zudem ist das verhalten ziemlich anders

Die Punksäs sind Rocker mit Rockerboots.
Sie hören gern GLAUB rock und hip hop udn vielleicht techno

Warum bist du so unfassbar dum??

2

Was möchtest Du wissen?