Unterschied zw. Übergangsjacke und Windjacke?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

windbreaker bzw windjacke ist halt winddicht... d.h. es bläst nicht durch... aber in der regel nicht wasserdicht, bzw nicht so extrem wasserabweißend

es gibt zb gore windstopper... ist halt winddicht aber kein goretex...

wenn du 5 schichten drunter ziehst im winter... kannste mit der übergangsjacke auch das ganze jahr rumlaufen... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PolskaBalboa
27.01.2016, 19:25

und wie sieht das mit dem warmhalten aus?

0

Hallo PolskaBalboa :) 

einen Unterschied gibt es. Meist liegt es an der Fütterung - Regenjacken sind eher dünn zum drüberziehen, Übergangsjacken sollen auch etwas Wärme spenden. Bei Sportjacken geht es dann um Schnitt, Elastizität, Material etc. 

www.windjacken-test.de/welche-arten-von-jacken-gibt-es/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?