Unterschied Zentripetalkraft, Zentripetalbeschleunigung, Winkelgeschwindugkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der in einer bestimmten Zeit übersrichene Winkel stellt die Winkelgeschwindigkeit, nicht die Winkelbeschleunigung dar. Letztere ist die zeitliche Änderung der ersteren, was übrigens nicht betragsmäßig sein muss. Die Winkelgeschwindigkeit ist ein Vektor entlang der Rotationsachse.
Die Zentripetalbeschleunigung ist die Zentripetalkraft, die auf einen Körper wirkt, durch dessen Masse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?