Umsteigen im Bahnhof Hannover

2 Antworten

Hallo. Ich bin in meiner Berufsschulzeit immer mit dem Zug nach Hannover gefahren. Ich musste von meinem Gleis bis zur S-Bahn immer den ganzen Bahnhof queren. Ich habe dafür mit gutem Tempo 2 Minuten gebraucht. Ich bin der Meinung, dass sollte klappen. Du solltest dich mit deinen Kindern am Besten schon beim Einfahren in den Bahnhof zu Tür begeben, da das Ein/Aussteigen die meiste Zeit in Anspruch nimmt. Eine grundlegende Vorrausetzung ist natürlich, dass der Zug pünktlich ist. Zum Bahnhof selber ist zu sagen, dass die Gänge sehr breit sind, ein Vorankommen also sehr gut ist. Natürlich kommt es auch auf die Uhrzeit an. Zu den Pendlerzeiten ist im Bahnhof natürlich entsprechend mehr los. Als Fazit würde ich aber sagen, dass Funktioniert!!!

Was möchtest Du wissen?