Um in anderen Dimensionen weiter Leben zu können müssen wir uns Verändern (Tod sein)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um den Fortbestand der Art zu sichern, müssen Lebewesen sterben, weil sonst keine Weiterentwicklung und Anpassung an neue Verhältnisse gegeben sind. Sonst würden wir ewig leben. Ob man tot sein muß, um die Ewigkeit zu überleben hängt davon ab, ob man nach dem Tod noch ein Leben hat. Sonst wär auch alles sinnlos. Die Antwort auf Deine Frage ist also 42.

Tod sein verstehe ich eigentlich als Veränderung und nicht etwas endgültiges.

0

Die Physik ist jetzt bei 8 Dimensionen. Die sind inenander verwoben, allés passiert gleich nebenan, wir können das nur nicht warnehmen. Die "Verstorbenen" können uns bemerken, wir sie aber üblicherweise nicht. In unserem Kosmos mit unserem Körperkleid können wir die extremen Bedingungen im Weltall nicht aushalten. Wenn wir nur noch die feineren Hüllen haben, sind wir diesen Bedingungen nicht mehr ausgesetzt. Zu diesem Dimensionsproblem gibt es ein witziges Büchlein, Es heißt , glaube ich, Flächenland. Wir stellen uns vor, unser Lebenraum hätte nur 2 Dimensionen, Ausdehnung, aber keine Höhe. Die Polizei kann also Alfred Klecks einsperren, indem sie ihn in ein Viereck sperrt, er kommt nicht raus. Da kommt ein Retter aus der 3. Dimension, greift in das Viereck, hebt den Deliquenten heraus. Ein Wunder!

Es könnte alles möglich seien aber ich persönlich glaube das es höchstwahrscheinlich mehre Parallel Dimensionen gibt ( jaja ^^ ich hab'n knall xD man weiß es ja nicht xD ) jedenfalls ist nichts bewiesen es könnt auch seien das die Menschen das mit Gott und all das andere erfunden haben damit das leben nicht sinnlos erscheint ... ich scherze das wirst du erst erfahren wenn "die zeit für dich gekommen ist " oder so was weiß ich ... ^^

Ich mag Leute die einen Knall haben! ;)))

1

Kaminluft in der Wohnung richtig verteilen / alternativ beste Position für einen Decken-Ventilator?

Hallo Leute. Ich wohne in einer neuen Wohnung ( ca 110 m² ) wo auch ein Schwedenofen ( 7 KW ) ist. Mein Problem ist eigentlich müsste ich die ganze Wohnung damit beheizen können da die Wohnung auch erst ca 7 jahre alt ist und daher recht gut gedämmt. Leider hängt die Hitze komplett im Aufstellraum des Kaimns fest.

Meine Frage ist nun wie bekommt ich die Luft so in bewegung das die anderen Räume auch beheitzt werden?

Zu den räumlichen Gegebenheiten:

Es ist eine 4 Zimmer - Wohnung über 2 Etagen. Im Erdgeschoss sind 3 Räume Schlafzimmer , Arbeitszimmer und Küche/Esszimmer mit dem Kamin ca 2 Meter entfernt von der Tür zum Flur.Alle Räume sind gleichmäßig über einen rechteckigen Flur mit einem offenen Treppen Aufgangen in das letzte Zimmer eine Etage höher verbunden.

Ich habe konstant die Türen auf und habe es auch schon versucht mit stoß Lüftung irgendwas zu bewegen nichts hat wirklich Erfolg gebracht. Meine nächste überlegung wäre nun mir einen Deckenventilator an zu schaffen macht das Sinn? Sollte das Sinn machen wo macht der Ventilator am meisten Sinn? Im Esszimmer ziemlich überhalb von dem kamin oder eher in dem Flur nach dem Motto wenn ich da die Luft in bewegung bringe das sich alles an Luft bewegt somit auch die heiße Luft aus dem Esszimmer?

Gibt es alternativen ? Da es eine Mietwohnung ist fallen Sachen weg wie Löcher und Durchbrüche zu machen zwecks Luftschächte.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Mit freundlichem Gruß

Vielen Dank schon für alle Antworten im vorraus.

...zur Frage

wie berechne ich die dimension des span(M)?

Was muss ich machen, um das zu berechnen? Habe nur drei Vektoren gegeben, aber nicht den span. Muss ich da erst den Span berechnen? Wenn ja, wie geht das? Bin total planlos.

...zur Frage

Wieviel km/h schnell ist ein Fingerschnipsen?

Wie schnell ist ein Fingerschnipsen umgerechnet in km/h, während wir selbst die Positon im Raum dabei garnicht verändern?

...zur Frage

wie ist die erste dimension?

hallo, ich wollte mal wissen wie die erste dimension ist oder ob sie überhaupt exestieren kann. denn die dritte ist ja länge, breite und höhe die zweite ist denk ich länge und breite. dann müsste doch die erste nur länge sein aber das kann doch garnicht sein, weil wenn ich ein strich aufs papier malen würde dann ist es ja wieder zwei dimensional, weil der strich auch wieder eine breite hat oder? ich kann mir dass nicht vorstellen. jede länge hat doch dann auch eine breite und dann ist es ja wieder zwei dimensional. gibt es denn die erste dimension, oder lieg ich grad komplett daneben? ich komm da einfach nicht weiter. danke schonmal für die antworten.

...zur Frage

was ist 4D und gibt es auch 1D?

ich kenn ja 3D fime, aber was ist 4D? und gibt es nicht auch 1D, wenn es 2D,3D und 4D gibt???

...zur Frage

In welcher dimension befindet sich die Hölle halt die Verdammnis und wie kommt Mann dorthin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?