Ukulele Saiten? Alle gleich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist bei Ukulelen so. Geringer Saitenstärkenunterschied. Die Saitenstärken gehen ungefähr von 0.20-0.25 bis 0.28-0.32. Das variiert aber von Stimmung zu Stimmung und Sopran oder Tenor oder Bass. Ich spiele auf meiner Gibson Les Paul zurzeit 0.12-0.54 (\m/).

Au weia. Bekommst du damit noch Bendings gescheit hin? Ich spiel 0.09 - 0.42 auf allem und trage mich mit dem Gedanken mal 0.095 auszuprobieren. Das wäre dann aber das höchste.

0
@sleepy55

Naja, als Rhythmusgitarrist in einer Metal-Band muss ich nicht so viel benden. Allerdings kommt das auch auf die Mensur an. Bei einer Strat mit 0.12er Satz kann man leichter benden als mit einer Les Paul mit 0.12er Satz. Allerdings bei dauernden Downstrokes kann das schon mal von Vorteil sein.

0

Durchsichtig oder nicht ist egal. Wichtig ist Material, Dicke und damit Zugfestigkeit der Saiten.

Wenn alle vier Saiten gleich sind, kannst du die Uku nicht stimmen. Das kannst du mal auf der Gitarre ausprobieren mit 6 gleichen Saiten.

Falls du nur mal testweise rumklimpern willst ohne große Qualitätsansprüche, es gibt auf Ebay ganz billige Saitensätze.

Was möchtest Du wissen?