Überraschungsparty zum 30. Geburtstag - Kosten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Princi, ich habe das dieses Jahr auch zur Silberhochzeit meiner Eltern gemacht! Dabei habe ich den Saal des Dorfgemeinschaftshauses gemietet (180€+Nebenkosten (da es im Sommer war mussten wir die Getränke kühlen und deshalb etwas mehr Strom verbraucht)) Das Essen bei 50 Leuten kann man natürlich schon selbst vorbereiten, jedoch wird es dann eben stressiger für dich sein. Also wir sind Russen und deshalb muss bei uns der Tisch reichlich und vielfältig gedeckt sein...wir haben ein Buffet gemacht mit Wärmebehältern für z.B. Fleisch, Fisch und Beilagen wie Gemüse, Kartoffel etc. Auch haben wir verschiedene Salate und Häppchen gemacht, die man alle am Vortag super vorbereiten kann! Für das Abendbuffet mit Kuchen und Tee haben wir zwar eine Torte bestellt, haben aber auch noch einige Verwandte gefragt, ob die was mitbringen könnten-das hat super geklappt! So alles im einen habe ich für das Essen für ca.80 Leute ungefähr 400-500€ ausgegeben... für die Getränke kam natürlich auch eine gute Summe von 350€ für den Alkohol und 250€ (weiss nicht mehr genau) für Cola,Wasser und Co. Also insgesamt für den ganzen Tag mit Deko, Essen etc habe ich fast 2000€ ausgegeben...das hatte ich da auch zum ersten Mal gemacht und auch erstmal nen Schreck bekommen :D

Achso, das hatte ich noch vergessen zu sagen: Bei uns sind wirklich viele Reste übrig geblieben - sowohl vom Essen, als auch von den Getränken! Ich hatte dabei halt den Spruch "Lieber zu viel als zu wenig" vollkommen ausgelebt^^

1

Vielen vielen Dank für die ausführliche Antwort von Dir =). Also ich hatte eher vor, ein kaltes Buffet anzubieten =). Hast Du all das Essen selbst gekocht? Oder hast Du Catering bestellt? Eine Torte werde ich selber machen, macht mir unheimlich viel Spaß. 2.000 Euro ist natürlich ne heftige Summe, die ich nicht einplanen kann. Ich werde es aber nun so machen, dass ich die Leute mal anschreibe ob die sich mit 10-15 Euro beteiligen würden. Ich denke da kommt dann auch was zam. Und ich möchte meiner Schwester ja so auch noch ein Geschenk machen, weil so ganz ohne dazustehen ist ja auch doof ;) Ganz liebe Grüße

0
@Princi87

Also ich hatte alles selbst gekocht, größtenteils das Fleisch beim Metzger bestellt und am tag vorher halt gekocht und dann nur noch warm gemacht am nächsten Tag. Dann habe ich im Reiskocher Reis gekocht, Tiefkühlgemüse gekocht mit Soße Hollondaise verfeinert und dann noch Kartoffeln (am Vortag schon geschält und in kaltes Wasser gelegt) gekocht und mit Milch, Butter und Salz zu Kartoffelpüree gestampft. Mehr habe ich halt nicht gemacht..ach ja ich hatte noch bei Aldi so Schlemmerfischfilet gekauft, da kostet eine Packung glaube so um die 1,50-2,00€; die muss man dann auch einfach in den Backofen schieben und fertig! Wenn du eher kalte Platten machen willst, dann empfehle ich dir auch mal af pinterest.com zu schauen, da gibt es echt die coolsten Sachen, die auch schnell, einfach und billig gemacht werden können. Dort kannst du auch mal nach Deko schauen - aus einfachen Dingen, wie zB Marmeladengläser kannst du da auch sehr schöne Kerzenständer oder so basteln, richtig gut - ich liebe das :D^^ Dir auch ganz liebe Grüße:))

1

Wir haben ne Party direkt bei uns im Haus veranstaltet, das ist auch nicht wirklich eng geworden, denn wir konnten auch unseren Garten nutzen. Wenn du rein Verpflegung/Deko kaufst, wirst dabei vielleicht locker auf 150 Euro kommen. Für den Raum würdest du noch ziemlich draufzahlen...

Das würde ich natürlich am liebsten machen, aber leider habe ich kein Haus zur Verfügung, deswegen brauche ich ja einen Raum. Aber vielen Dank für die Antwort =) wo hast Du die Deko gekauft und wie war Deine Verpflegung ?

0

Hallo! Ich würde versuchen so viel wie möglich selbst zu machen, denn dadurch kannst Du Kosten einsparen. Das Essen und die Getränke würde ich schon etwas im Voraus im Angebot kaufen und selbst zubereiten, vielleicht helfen ja die Eltern und die Schwester auch etwas mit. Deko kann man oft schon ganz günstig bei den 1 Euro Discountern kaufen und für die Herrichtung des Buffets kann ich Dir http://www.skirtingclips.de/ empfehlen. Denk daran, dass das Auge immer mit isst und deshalb sollte auch das Buffet schön anzusehen sein.

Was möchtest Du wissen?