Über Batch auf C:\Programme\ zugreifen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du musst die variable in anführungszeichen setzen!

also "%Programfiles%" dann klappts auch. und "%Programfiles(x86)%" steht für C:\Program Files (x86)

(Die anführungszeichen musst du setzen weil in dem pfad leerzeichen vorkommen)

Tipp: gib in cmd mal

set

ein - dann siehst du alle systemvariablen.

0
@Pr0fessor

Danke für den Tipp mit den Anführungszeichen, jedoch funktioniert es immer noch nicht so richtig. Wenn ich die batch datei jetzt starte, kommt nun ein neues Fenster, dess zwar den und den Namen der Datei hat, jedoch das cmd eingabefenster ist.

0
@dudad

? - poste doch mal bitte deinen code oder nen schnipsel daraus...

0
@Pr0fessor

zum starten:

@echo off

start "%Programfils(x86)%"\test.bat

pause>nul

test.bat:

@echo off

echo hallo

pause>nul

exit

bitte

0
@dudad

die 2. zeile sollte so lauten:

start "%Programfils(x86)%\test.bat"

0
@dudad

ja - logisch. du startest ja eine weitere batch mittels start ...*.bat was hattest du denn vor?

0
@Pr0fessor

ja, aber es kommt nicht das was kommen soll, da steht kein hallo, da kommt nur das cmd eingabefenster

0

Ähhh ... es heißt erstmal nicht %Programmfiles%, sondern %Programfiles%.

Entschuldigung, hab mich verschrieben^^

0

Einfach in die Batch reinschreiben

C\Programme\"Programmname"

Fertig

Und wenn nach dem C noch ein Doppelpunkt stünde, würde es hinhauen ;-). DH.

0

Danke, jetzt hab ich nur noch ein Problem mit C:\Programme(x86)

0

Mehrere Programme gleichzeitig starten?

Wie kann ich das in batch machen das mehrere Programme gleichzeitig starten?

...zur Frage

CMD - Batch - Probleme

Hey Leute,

ich habe folgendes Problem, ich weiß zwar nicht wie ich es geschafft habe, aber immer wenn ich in der cmd.exe von meinem Windows7 Rechner bin, funktionieren keinerlei Befehle. Zum Beispiel shutdown oder tree usw... funktionieren nicht, dann kommt z.B. diese Meldung "Der Befehl "tree" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden."

Kann mir vielleicht jemand helfen ?

...zur Frage

Kann man mit einer BATCH - Datei Befehle wie zB: Strg + E oder Strg + Alt + Entf ausführen?

Hi,

Hat jemand von euch eine Ahnung ob man mit einer BATCH - Datei bzw. der CMD Befehle die bereits auf dem Betriebssystem gespeichert sind ausführen kann (z.B: Strg + Alt + Entf)? Mann könnte damit nützliche Programme schreiben, die z.B: den Browserverlauf löschen oder den Papierkorb leeren.

TKPit

...zur Frage

An das Startmenü angeheftete Programme mittels Batch ändern

Hallo , ich möchte auf sehr vielen Rechnern die Selben Programme am Startmenü angeheftet haben. Bei Windows XP war das ja noch ganz einfach , da war alles als Verknüpfung in einem Ordner abgelegt, wo man das dann per Batchdatei reinkopieren konnte. Aber gibt es das bei Windows 7 immernoch? Oder müsste ich anders rangehen? Danke schonmal.

...zur Frage

Batch-Datei Ordner Un- bzw. Sichtbar machen

Hey Leute kann mir jemand erklären wie ich eine Batch-Datei schreibe die zwischen zwei befehlen wechselt also 1 mal aufrufen befehl eins noch einmal befehl 2. usw.

Hier die Befehle

Verstecken:

@echo off

attrib +h D:\test

exit

Sichtbar:

@echo off

attrib -h D:\test

exit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?