TV-Anschluss, Zimmerantenne, SAT-Receiver

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch ein Grund für Mietminderung, aber der ganze Aufwand (Mieterschutzbund oder Anwalt) ist es nicht wert wenn man so oder so auszieht.

Per Zimmerantenne (in Ballungsgebieten, "mitten im niergendwo" braucht man eine bessere Antenne, je nach dem auf dem Dach) nennt man DVB-T (T für Terrestrisch). Da bekommt man knapp 2 dutzend Programme. Entweder braucht man einen DVB-T Receiver oder der Fernseher (wenn ein neueres Modell) hat den schon eingebaut. Guck in der Anleitung (oder gibt Marke und Modellbezeichnung bei Googel ein), notfalls schau ob da irgendwo DVB-T an der Antennenbuchse des Fernsehers steht.

Hat der Fernseher DVB-T, dann braucht man nur die Antenne kaufen. In Ballungsgebieten (Großstadt in der Nähe) reicht eine einfache, billige passive, sind die Großstädte weiter weg braucht man eine teure große oder gar aktive (mit verstärker) Antenne. Am besten in ein Fachgeschäft gehen, die können einen genau sagen was man in der Region genau braucht.

Hat der Fernseher kein DVB-T (Röhrengerät oder uralt-Flachbildschirm) braucht man einen Receiver. Der ist allerdings recht teuer (Allermindestens €50), hier kann man sich überlegen einen sogenannten DVB-T Stick zu kaufen. Den kriegt man in jedem Computerladen und kostet typischerweise die Hälfte. Den steckt man dann in seinen PC oder Laptop und guckt dann damit fern. Hat man einen Laptop ist das als mobiles Zweitgerät sowiso sehr interessant, damit kann man dann überall fernsehen, also eine gute Investition auch für später!

TIP:

Hat der Fernseher vermutlich DVB-T, reicht es bei guter Empfangslage auch einfach einen "Phasenprüfer" (Die leuchtenden Schraubendreher mit denen man z.B. Steckdosen testen kann) hinten in die Buchse zu stecken und einen Sendersuchlauf zu machen. Hat man so ein Ding schon im Haus braucht man erst mal gar nichts kaufen wenn es funktioniert, eine gute Notlösung "für Umsonst".

0

Warum wurde die Schüssel abgebaut, hat der Vermieter da irgendwas gesagt? Ja es gibt die Möglichkeit über DVBT TV zu schauen! Kommt aber darauf an wie stark die Signalstärke in deiner Umgebung ist! Dazu bräuchtest du einen anderen Receiver, die kosten eigentlich nicht die Welt! Wieso baust du dir nicht einfach deine eigene Sat Schüssel an? Das wäre auch eine Möglichkeit!

ich bin Handwerklich gar nicht begabt nd würde das glaube ich nicht hin bekommen. Außerdem hat der Depp, der die Abgebat hat die ganzen Kabel abgeschnitten, so das ich auch noch nen neues Kabel durch die Wand legen müsste. Kein Plan wie das Geht. nd ich müsste ne Schüssel kaufen... Der typ der die Abgebaut hat ist Mieter und meint es wäre seine und da er ende des Monats aszieht hat er sie einfach mal abgebat ohne uns allen bescheid zu geben. So nen Blödman, ich ärger mich über den. Das der ach noch die Kabel abgeschnitten hat, oder das mal mit uns anderen Mieter besprochen hätte... Naja, da könnt ihr ja auch alle nichts für, ich ärgere mich nur über seinen Alleingang.

0
@TataNana

Da kann ich dich total verstehen, das ist eine Schweinerei extra die Kabel zu zerschneiden denn das ist nun wirklich nicht nötig! Es ist aber auch wirklich nicht schwer eine neue Sat Schüssel und ein Kabel durch die Wand zu führen! Du kannst, falls das mit dem Kabel durch die Wand zu schwer ist, auch ein Kabel durchs Fenster zu legen! An der Schüssel sind zwei Anschlüsse da kannst du echt nix falsch machen und die Einrichtung also die Position wie die Schüssel stehen muß wird haarklein beschrieben und ist auch nicht allzu schwer! Glaub mir, lies dir alles genau durch und schau dir alles genau an dann schaffst du das auch!

0
@radfall

Vielen Dank. Da werde ich mich dann nochmal informieren und es vielleicht asprobieren. Danke!

0
@TataNana

Ja mach das, wie geschrieben du schaffst das schon! Viel Glück!

0

Satelliten Anschluss defekt?!

Hallo, sind gerade umgezogen und wollten unseren tv mit digitalem sat Receiver anschließen. In beiden Wohnungen handelt es sich um digi sat Anlagen. Der Receiver startet.. Läuft auch, doch sobald das Satelliten Kabel in die Lnb in Buchse kommt, geht der aus und blinkt. In einem anderen Zimmer mit anderem Anschluss genau das selbe..

Steck ich das Kabel in den Lnb loop startet der Receiver, jedoch wird kein programm gefunden >logisch.. Das Kabel , der Receiver scheint ja zu funktionieren.. Jemand ne Ahnung warum nicht?

...zur Frage

Gibt es einen Receiver nur mit WLAN (hdmi-Anschluss) ohne sat oder Kabel?

Habe in meinem Zimmer leider kein sat oder Kabel Anschluss und nutze ein 4K Smart TV von Samsung und wollte fragen ob es einen Receiver gibt welcher mit WLAN verknüpfbar ist. Danke im Voraus

...zur Frage

woran erkennt man einen integrierten sat receiver?

hallo ! woran kann ich erkennen ob mein tv gerät einen integrierten sat receiver hat , habe keine beschreibung mehr ?

...zur Frage

Zimmerantenne für SAT

Gbit es für den SAT Empfang Zimmerantennen? Ohne aufwendige Montage? Und wenn ja funktionieren die gut?

Unser Vermieter erlaubt keine Sat-Schüssel für die Mieter, aber ich möchte die dennoch haben.

...zur Frage

Wie kann ich meinen Samsung UE43J5570 LED TV mit meinem Sat-Receiver verbinden ohne scart-Anschluss am TV?

...zur Frage

Fernseher ohne TV-Anschluss aber mit Triple Tuner?

Hjaa Moin Leude! :D

Ich habe in meinem Zimmer keinen TV-Anschluss. Deswegen habe ich meinen alten Fernseher an einen Receiver und an eine Zimmerantenne angeschlossen und konnte somit fernsehen.

Jetzt möchte ich mir aber ein neues Gerät anshchaffen. Dieser Fernseher hat einen Triple Tuner. Ich hab gehört dass ich mit nem Triple Tuner keine Zimmerantenne und Receiver mehr brauche. Stimmt das?

PS: Ich will den neuen TV nicht an die Antenne + Receiver anschließen, da ich dann 2 Fernbedienungen benutzen muss und weil ich den TV an die Wand hänge und mir deswegen das Kabelgedöns mit Antenne und Receiver zu kompliziert ist..

Ich hoffe ihr könnt mir unwissendem helfen :)

Danke schonmal im Voraus und einen schönen Tag noch :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?