Tut ein Bauchnabelpiercing dolle weh?

10 Antworten

Das kommt ganz darauf an wie empfindlich du bist! Bei mir zum Beispiel tat es sehr weh, aber das kommt, weil der Piercer nicht beim ersten mal stechen durchkam. Aber wie das Sprichwort sagt: Wer schön sein will muss leiden!! Der Schmerz vergeht auch wieder!

nein es tut nicht wirklich weh. bei mir war es einfach ein wenig unangenehm weil die nadel nicht so gut durchging aber weh hat das stechen nicht getan. aber wenn dann das piercing rein muss tuts kruz weh aber geht grad wieder weg. ich habe es ohne betäubung gemacht aber ich denke es nützt schon etwas.

Manche Piercer betäuben die Haut mit EMLA-Salbe, also einer Betäubungssalbe, Eisspry oder beides in Kombination. Die Gefahr ist, dass die Salben das Gewebe aufschwemmen und das Piercing schief wird bzw. beim Eisspry, dass die Haut quasi verzogen wird und das Piercing ebenso schief werden kann. MUSS nicht, aber KANN passieren.

Schmerzen empfindet jeder Mensch anders. Anders als bei einem Tattoo ist ein Piercing sehr sehr schnell gemacht. Ich persönlich fand das Bauchpiercing gar nicht schlimm zu stechen. Ich lag da, kleiner Pieks und fertig.

Schau dich halt nach einem guten Piercer um (ggf. über Empfehlungen) und einfach mal die Zähne zusammen beißen und durch. Ist halb so wild!

Als ich es mir im Sommer machen lassen habe war es gaaaar nicht schlimm, man wird irgendwie süchtig danach, ich würd gerne zuwachsen und wieder neu stechen, weil die vorfreude und alles, das ist so toll. Aber bei dir kann das auch ganz anders sein. Aber überlege es dir wirklich gut und lange, ich musste 3 Jahre warten, ich wollte mit 12 eins doch mein Vater erlaubte mir keins, doch zum 15 Geburtstag hat er es mir alls Geschenk geschenk^^ Das war toll...:P

ach und es ist ja auch sehr Pflegeintensiv...es braauch ca 6 monate , bis es abgeheilt ist...

0
@tamii1307

Ein Bauchpiercing brauch generell 3 Monate bis zu einem Jahr was die Abheilung angeht. Glaubt man nicht ;-)

0

Das Schmerzempfinden ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Mein erstes Bauchnabelpiercing war ein sehr angenehmer Schmerz, so dass ich noch weitere wollte. Die zwei weiteren dann waren allerdings extremst schmerzhaft. Aber wer schön sein will kann leiden =) Ich würde es keinesfalls betäuben lassen, das ist absoluter schwachsinn und total unnötig.