(turn-)schuhe barfuß tragen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn du die Turnschuhe so oft wäschst wie normal die Socken, dann geht es von der Hygiene her klar. Der Wasser- und Energieverbrauch für eine tägliche Waschmaschine mit Turnschuhen steht allerdings nicht im Verhältnis zu dem, wenn du Socken trägst und damit erst nach ungleich längerer Zeit eine Maschine anwerfen musst. Als adidas-Fan hast du doch sicher auch schon Sneaker-Socken gesehen. Nimm die!

ok, das mit den sneakersocken hört sich sehr gut an. vielen dank an alle antworter!

1

Ich bin der meinung du solltest barduß trainieren, sprich ohne schuhe und ohne socken passt zu deiner kleidung ist gesund und ist angenehm

Sorry barfuß sollte es heissen

0

Es ist nichts dagegen einzuwenden bei guter Fußhygiene und Auschluß von Pilz etc.. aber nicht immer.

In Turnschuhen bekommt man meist Schweißfüße oder es fühlt sich zumindest feuchtwarm an, ich persönlich mag das nicht so gerne. Außerdem ist das Müffel-Risiko hoch:-)

Hol Dir doch Sneakersocken, die sind am oberen Schuh-Rand zuende, men sieht sie nciht - und die Füße bleiben angenehm trocken und frisch.

gibt es auch welche, die ca.1,5 cm über der ferse schon aufhören?

0

Also ich laufe fast immer barfuß in meinen Turnschuhen. Finde genau wie Du, dass es total panne aussieht, wenn man immer die Socken rausstehen sieht, egal ob kurze oder lange Hose. Deshalb: Probiers einfach aus!

Ich hätte voll Angst mir Blasen zu laufen :D kennst du diese Söckchen? Die sieht man überhaupt nicht und du läufst dir nicht ganz so schnell blasen, mich persönlich würde es eklig finden, wenn ich meine Sneakers barfuß anziehen müsste.

ich hab es heute ausprobiert, einen tag in turnschuhen BARFUSS zu laufen. fühlt sich gar nicht so schlecht an, man hat das gefühl, mehr freiraum im schuh zu haben.

1

Einlegesohlen aus Frottee , versprechen auch barfuß ein angenehmes Klima im Turnschuh !

Allerdings sollten diese Sohlen schon bei der Anprobe eingelegt sein !

also ich hab gemerkt, bei guter fußhygiene kann man ab und zu sneakers oder ähnliches barfuß tragen, sneakersocken werde ich auch bald kaufen

Es gibt auch Füßlinge zu kaufen. Dann hast du zwar Strümpfchen an, man sieht sieh aber nicht. Dan schwitzt du auch deine Sohle nicht so voll und es mümmelt nicht gleich so.

Dann müssen aber die Turnschuhe wchtl. einmal in die Waschmaschine; wahrscheinlich willst du auch keine Unterhosen tragen.

Wenn ich Sport habe und dicke Socken an habe dann ziehe ich sie aus aber es ist schon ein unwohles gefühl es drückt an den Knochen und weh tun tut es auch unhygenisch keine anhung wusste ich noch nicht andere haben auch noch nichts gesagt das das blöd oder sowas ausshiet ich hoffe mein Rat hat dir einwenig geholfen oder schau nach Google

ich mache das gerne..versuchs einfach mal

Was möchtest Du wissen?