Türanschlag wechseln bei Bauknecht Wäschetrockner

3 Antworten

Hallo Flecki13

Kann man 2 Schrauben am Scharnier lösen dann hast Du die Tür in der Hand. Nun den Innenrand von der Tür mit ca 10 Schrauben lösen damit Du das Glas um 180 grad drehen kannst. Nun alles wieder zusammenschrauben. Die Kontaktlasche wechseln von unten nach oben. Den Schlossmagneten auf die andere Seite montieren. Die Schrauben mit denen das Innenleben des Trockners befestigt sind auf die Seite wechseln, wo vorher das Scharnier war. Nun das Türscharnier mit 2 Schrauben dort befestigen, wo Du eben die Schrauben gewechselt hast und die Sache ist fertig.

Suche mal bei Youtube.

MfG

Hallo flecki,

bisher habe ich weder bei Waschmaschinen noch bei Trocknern gesehen, dass man das kann. Das Problem hierbei ist nicht das Scharnier sondern der Türschalter, der innen mit am Kabelbaum hängt; daher kann man sowas nicht mit einem Kühlschrank vergleichen. Du kannst mal das Gerät öffnen... wenn es der Kabelbaum längenmäßig hergibt, dass man innen den Türschalter umsetzen kann und sollte die Türöffnung so gearbeitet sein dass ein mechanischer Tausch von Türanschlag und Türschutzschalter möglich ist bzw. bereits vorgebohrt / vorgestanzt, dann dürfte es kein Problem sein. Aber wie gesagt: Bei Waschmaschinen und Trocknern, also Geräten mit sicherheitstechnisch verriegelbaren Türen, habe ich sowas bisher noch nicht gesehen.

Mfg

Kann eigentlich nicht schwieriger sein als beim Kühlschrank oder Gefrierschrank.
Meist ist es in der Bedienungsanleitung ja beschrieben. Da werden nur 2,3 Schrauben
gelöst und verändert und gut ist.

Was möchtest Du wissen?