Tor Browser - Virenschutz zeigt Warnung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Computerbild sollte eigentlich vertrauenswürdig sein...
es sei denn, es handelt sich um einen Fake (nachgemachte Seite)... :D

versuche es mal direkt bei der Entwicklerseite !!! ;)
https://www.torproject.org/projects/torbrowser.html.en

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Textar22 08.01.2016, 13:36

Habe das alte deinstalliert und probiere den Tor Browser von der Original Seite. Danke

0
Textar22 08.01.2016, 13:46
@Textar22

Tatsächlich, mein Virenschutz meldet absolut nichts. Danke und ich dachte Computerbild ist Virenfrei.

0
JupStrunk 08.01.2016, 13:49
@Textar22

kein Problem ;)

war schon seltsam, dass Du's "deinstallieren" kannst !!!
ist zwar 'ne Exe, die "wird installiert" sagt, ist aber keine Installation !!!
der Tor-Browser ist portable, und die Exe ist nur ein selbstenpackendes Archiv, schreibt also keinen Eintrag in die Programmverwaltung !!!

1

Hey,

Wir könnten uns eine 2te Meinung von einem Online Scanner holen ( falls sie dies wollen )

http://www.eset.com/de/home/products/online-scanner/

Erkennung von  unerwünschte Anwendung bitte aktivieren.
Danach klicke auf Erweiterte Einstellungen.

Bitte hake  alles an ( außer die Proxy )

Nun klicke auf "Ändern..." wähle deine Festplatte aus.

Als letztes klicke auf "starten"

-----

Falls Sie dies nicht wollen :

http://www.trojaner-board.de/

Melden sie sich dort an und erstellen sie ein Thread

http://www.trojaner-board.de/69886-alle-hilfesuchenden-eroeffnung-themas-beachten.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Textar22 08.01.2016, 13:50

Danke, mit neuer Software von der Entwicklerseite bleibt mein Virenschutz ruhig. Um sicher zu gehen werde ich diesen Test gleich mal durchführen.

0
Vortragshalter 08.01.2016, 13:54
@Textar22

Jop.

Bitte nicht direkt angst haben falls was gefunden wurde!

Eset wird nicht nur nach unerwünschte Anwendungen suchen, sondern Eset wird auch nach unsichere Anwendungen suchen.

2

Was möchtest Du wissen?