Wie stellst du es dir denn ohne Flotte vor? Verstärkung kannst du dann nicht mehr schicken und musst mit den Fallschirmjägern aus kommen, was unnötig kompliziert ist. Wenn du auch einfach nur Battleshipes spammst, kannst Du den großteil der Britischen Flotte einfach zerstören. Zudem hast du das Problem dass die Britische KI direkt amokläuft, wenn man auf der Britischen Insel gelandet ist, daher MUSS die erste Invasion auch klappen. Wenn Du fehlschlagen solltest, kann es sein, dass die Britische KI erst mal 30 Divisionen spammt und diese am ende die ganzen Häfen bewachen was eine Invasion unmöglich macht (bis auf mit Atombomben).

Es gibt genug Möglichkeiten die Briten zu invadieren. Über die Nordsee wäre das Einfachste. Beim Ärmelkanal hat man das Problem, dass die KI dort ihre ganzen Flugzeugen spammt. Dagegen konnte ich mit 11Tsd halten. Aber man muss die Jäger auch auf Luftüberlegenheit sowie Abfangen einstellen, ansonsten Gehen die nur auf das eine.

Panzern sind immer so ne Sache. Leichte Panzer sind z.B. gut gegen Infanterie, aber schlecht gegen Gepanzerte. Während schwere Panzer widerum gut gegen Gepanzerte, aber schlecht gegen Infanterie sind. (Weicher Angriff -> Nicht gepanzert | Harter Angriff -> Gepanzert)

Mittlere Panzer sind in beidem eigentlich recht gut. Jedoch solltest Du auch auf SP artillery und Panzer Zerstörer gehen. (SP Artillery -> weicher Angriff | Panzer Zerstörer -> Harter Angriff)

Bei der Produktion schneidet jedoch der Leichte Panzer natürlich am besten ab. Bis auf Öl und Eisen braucht man nichts. Wenn man genug Synthetische Raffinerien spammt und diese dann noch weiter entwickelt stellt, das kein Problem dar.

Bei Mittleren Panzer braucht man eben Wolfram, (bester Handelspartner stellt hier übrigens Portugal dar.) Öl und Eisen

Bei Schweren Panzer braucht man Chrom, Öl und Eisen. Im generellen sind aber auch die Schweren Panzer von der Produktion teurer als z.B. der Mittlere.

Zudem sollte man sich einen 40width Panzer Template holen. Bei Panzern wäre das z.B so: 15/5

Erste Reihe 5x Panzer
Zweite Reihe 5x Panzer
Dritte Reihe 5x Motorisiert
Vierte Reihe 5x Panzer

Bei Infanterie wäre das so: 14/4
Erste Reihe 5 Inf.
Zweite Reihe 5 Inf.
Dritte Reihe 4 Inf
Vierte Reihe 4 Art.

Oder wenn du wirklich ein OP "Infanterie" Template haben willst: 13/4/1
Erste Reihe 5 Inf.
Zweite Reihe 5 Inf.
Dritte Reihe 3 Inf.
Vierte Reihe 4 Art.
Fünfte Reihe 1 Schwerer Panzer Zerstörer

Das letzte Template solltest Du aber lieber nicht im Multiplayer benutzen, da es den anderen auch wirklich den Spielspaß verderben kann. ^^

Zudem musst Du auch den perfekten Zeitpunkt bei solchen Templates abwarten. Bei Infanterie kümmere ich mich schon im früheren Spiel darum, dass ich Artillery meine Infanterie mit Artillery ausstatten kann.

Beim Luftkampf solltest du auch die schweren Jäger beachten. Diese können ziemlich nützlich bei z.B. Abfang missionen sein. Eine Gute Mischung von beiden über dem Ärmelkanal kann dem Briten seine Lufthoheit zerstören.

Strategische Flugzeuge bringen schon etwas, vor allem jetzt, da man sie zielgerichteter einsetzen kann. Nur brauchst du das auch in richtigen Massen.

Ich verstehe aber auch nicht, wieso Italien bei dir Frankreich einnimmt. Italien ist so nutzlos in Hoi4, dass es eher Fabrikenverschwendung ist. Wenn Du bis nach Paris gekommen bist, müsstest Du ja sowieso das Vichy Frankreich event bekommen, dieses gibt dir auch den restlichen Teil von Frankreich (ausgenommen von Savoyen)

Aufstände kannst du sowieso recht einfach mit Kavallerie unterdrücken. Diese benutze ich auch, um die Häfen zu sichern. Da diese vor allem recht wenig Brauchen und Kavallerie und Motorisierte recht gute Verteidigungswerte haben, eignen sich Kavallerie sehr gut für solche Aktionen.

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=ft7zm115QNs

Das meinst Du wahrscheinlich. Nach der Beschreibung handelt es sich um Bonus Musik, die man bekommen hat, wenn man das Spiel vorbestellt hatte. Sehe hier:
https://www.reddit.com/r/hoi4/comments/5kw7xu/pre_order_music/

https://forum.paradoxplaza.com/forum/index.php?threads/paradox-its-been-a-year-can-we-get-the-allied-radio-and-german-military-march-preorder-dlc.1027773/

...zur Antwort

Toleranz muss sich in meinen Augen nicht äußern.

Akzeptanz und Intoleranz in meinen Augen wiederum schon.
Denn Akzeptanz ist zustimmend//annehmend und Intoleranz ist ablehnend -> zeigend.

Toleranz kommt übrigens aus dem Latein. Tolerare = (er)dulden.

Du kannst also gegen etwas sein und gleichzeitig tolerieren. So lang Du Deine Meinung keinen Ausdruck verleihst, körperlich, sowie verbal, bist Du nämlich tolerant.

...zur Antwort

Nein das liegt nicht am Schwierigkeitsgrad. Der Schwierigkeitsgrad legt auch nur fest, ob du Vorteile, Nachteile, oder nichts von beiden bekommst. ^^

An was das genau liegt kann ich Dir nicht genau sagen. Ich würde aber behaupten, dass es daran liegt, wie viel "Warscore" du erreicht hast. Hast du also viel am Krieg mitgewirkt kommst Du zuerst dran.

Aber es könnte auch daran liegen, dass wichtigere Nationen zuerst kommen -> Großmächte, was ich aber bis jetzt nicht wirklich bestätigen konnte.

Mir ist es mal passiert, dass ich die UdssR, als Japan, angegriffen habe, während dieser mit Deutschland und den Allierten im Krieg war.

Deutschland hat glaube zu erst den Krieg erklärt, während die Allierten danach kamen und ich als letztes. Obwohl ich auch nur ein kleinen Teil von Sibirien und Primorje erobert habe, weil Deutschland schon den Rest gemacht hatte. Aber aus der Friedenskonferrenz habe ich nichts bekommen. Nicht mal mein core state (Sachalin) konnte ich bekommen.

Aber im Generellen ist die Friedenskonferenz in Hoi4 ziemlich broken. Vor allem was Border Gore betrifft ist die KI unschlagbar.

Das einzige was ich auch so finden konnte war das: https://hoi4.paradoxwikis.com/Warfare#Peace_conference

Steht aber eigentlich nicht wirklich was drinnen, was man nicht so wissen würde. bzw. durch Erfahrung dann weiß :D

...zur Antwort

Hm. Benutzt Du Mods?

Allein der Nationale Zusammenhalt macht mich etwas stuzig, weil seit Waking the Tiger nur noch "Stabilität" und "Kriegsunterstüzung" gibt.

Falls Du keine Mods benutzen solltest, denke ich, dass du eine ältere Version spielst.

Wenn Du Hoi4 über Steam geholt hast, kannst Du über:
Rechtsklick -> Eigenschaften -> BETAS -> "KEINE - Von allen Betaprogrammen abmelden"
Dein Spiel auf den aktuellen stand bringen.

Falls das bei Dir schon ausgewählt wurde, solltest Du mal im Launcher schauen, ob bei "Mods" irgendwelche Mods aktiviert wurden, die dafür verantwortlich sind. ^^

...zur Antwort

Die Beschreibung könnte so gut wie alles sein. Für mich jedoch hört sich das eher nach "Map Spiele" an. ^^

Paradox hat ne ganze Reihe davon. Bspw. Hoi (Zweiter Weltkrieg), Victoria (1836-1936), oder EU (1444 bis 1836).

...zur Antwort

1. Es sollte eigentlich kein Unterschied machen Ja. Wenn Du mehrere Ziele rechtfertigst also z.B. Normandie und Île-de-France (Paris) müsste dein Wargoal länger dauern als nur die Normandie. Dafür erzeugst du weniger Worldtension(Oben rechts, neben der Zeitleiste, siehst du deine Worldtension), wenn Du diese in der Peace conference verlangst. Auch wenn du z.B. Irgendwo anspruch auf ein Land hast (Sehe Kommunistisches China) dauert es weniger als bei einem land, wo Du keine Ansprüche hast.

Eigentlich ist es immer gut wenn diese unten gehalten wird. Der Amerikaner hat nämlich ein Focustree welcher, im Politischen, nur aus Worldtension besteht. Ebenso hat der Brite ein Focustree welcher auch in Teilen durch die Worldtension triggerbar ist. Zudem können Demokratische Länder andere Länder erst ab einer Worldtension von 25% andere Länder garantieren. Diese Information hilft dir vorallem weiter, wenn du ein eher kleines Land spielst (Ungarn, Rumänien, etc).

Die "Moral" geht nicht runter. Denn unter Moral versteht man, wie lange die Truppen angreifen können. (Sehe Grüner Balken neben Deinen Truppen). Wenn der Warsupport in einem Land gering ist, (Angriffskriege geben -20% Warsupport und Verteidigungskriege geben dir +30% Warsupport) kapituliert das Land schneller.

2. Hast du denn DLCs? Es hört sich nämlich eher so an als hättest Du ein "Spearhead" gezogen als eine "offensive Line".

Die Offensive Line ist das unten. Eine Offensive Line ist sehr gut wenn du eben normale angriffe machen willst. Wenn du Gegner einkesseln willst wäre es gut, mit bspw. Panzern einen Spearhead (neben dem Offensive Line) Diese gehen dann agressiv auf das Ziel los.

3. Ja es wäre möglich. Würde Dir aber nichts bringen. Als Deutschland z.B. brauchst Du eine gewisse anzahl an Manpower im Feld. Für Anschluss bspw. 550K.

Ein Problem was Du auch hättest wäre folgendes: Du kannst nicht einfach 1000TSD Truppen erstellen. Als Deutschland z.B. Kannst du am Anfang auch nur einen bestimmte Menge rekrutieren diese wird größer, wenn du mehr Truppen hast. Das heißt Mehr Truppen = Mehr Truppen. Deshalb wäre es logischer nicht zu warten ^^

...zur Antwort

Hei.

Wie hier viele schon geschrieben haben, reicht der Windows-defender aus.

Das Einzige was Du noch machen könntest, wäre Dir Browser-Erweiterungen wie bspw. "Noscript" oder "uBlock" zu holen.
Noscript: blockiert Java scripte
uBlock: Blockiert Werbung und filtert schädliche Webseiten

...zur Antwort

Scheint ohne Löschung von dem Microsoft Account nicht möglich zu sein.

Jedoch könntest Du Deinen Skype account unsichtbar machen:

https://www.heise.de/tipps-tricks/Skype-Konto-loeschen-so-klappt-s-3929553.html

...zur Antwort

Nach kurzen Googlen könnte mal darauf schließen, dass eine retrograde Ejakulation vorliegt: https://www.dred.com/de/trockener-orgasmus.html

Da Ferndiagnosen jedoch sinnlos sind, solltest Du am besten mal Deinen Hausarzt kontaktieren. Dieser würde Dich ggf. zum Urologen schicken.

...zur Antwort

Was meinst du genau mit ruckelt?

Im "Late-Game" ist es "normal", dass das Spiel langsamer läuft (-> liegt u. a. an die vielen Einheiten die, die KI spammt). Bei mir ist es dann normal, dass das Spiel vor 1945 anfängt zu ruckeln.

Dein Problem wird aber eben nicht die Grafik sein, sondern das Spiel selbst. Du musst eben überlegen, dass das Spiel viele Berechnungen machen muss. Die KI setzt ja Flugzeuge, Schiffe und ihre Divisionen. Außerdem müssen die Faktoren im Kampf berchenet werden.

Das Einzige, was Du machen könntest, wäre das Spiel etwas zu verlangsamen (bspw. 2 letzte Stufe).

Mit freundlichen Grüßen
Vortragshalter

...zur Antwort