Thc abbau beschleunigen?

5 Antworten

Alle im Fettgewebe abgelagerten Cannabinoide abzubauen braucht, je nach Masse des Fettgewebes im Körper, viel Zeit und Ausdauer. Du kannst viel Sport treiben und ab und zu in die Sauna gehen. Intensive Bewegung verzwanzigfacht die Stoffwechsel-Rate, so dass der Körper die THC-Abbauprodukte schneller abbaut und das Schwitzen regt den Stoffwechsel zusätzlich an. Versuche aber bei beiden Varianten immer ein gutes Maß zu finden und weder Sport, noch Sauna zu übertreiben, damit es sich nicht negativ auf Deinen Kreislauf auswirkt. Ansonsten gilt es viel zu trinken. Der Urin wird dabei verdünnt. Wenn Du vermehrt Flüssigkeit zu Dir nimmst, so muss diese auch vermehrt wieder ausgeschieden werden. Versuche viel Wasser, Fruchtsäfte und Tee zu trinken. 

Falls du einen Test machen musst , solltest du aber 2-3 tage aufhören damit da sonst die Gefahr besteht dass das Testergebnis sogar noch höhere Werte aufweist.

ne muss keinen test machen. will das der dreck einfach raus ist

1

thc mein ich :D und danke für die infos

0
@MrPhedoni

ja hab ich schon verstanden :D aber wenn du kein test machen musst versteh ich irgendwie nicht warum du das THC dann ausm körper haben willst , giftig ist es ja nicht :D 

0

Warte es einfach ab, bis die spürbaren Nachwirkungen auch von selbst dann abklingen.

Zudem am besten ( für Dich ) 2-3 Tage die Finger vom Steuer lassen, falls Du schon ein Mofa / Kraftrad oder KFZ nutzen darfst.

Sicher ist DA sicher...😉

Viel Trinken um das THC so gut wie möglich über den Harn auszuscheiden... Schwitzen hilft auch.. (Sauna)... das THC bleibt noch paar Wochen in deinem Körper... vorallem im Blut und in deinen Haaren.

ah und Grüntee hilft allgemein beim Entgiften des Körpers

0

Kleine Verbesserung: Es bleibt im Blut bei einmaligem Konsum ca. 3 Tage, im Urin jedoch länger.

0

danke euch leute 👍

0

Was möchtest Du wissen?