Textilfarbe das auch Polyester und Seide färbt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meistens sind Textilfarbe mur für Stoffen die bis 20-30% Synthetik Anteil habe gemacht.Das steht auf dem Verpackung drauf.Das heißt es muss Naturfasern Stoffen sein.Für Seide gibt Spezial Farbe.Dabei ist echte Seide gemeint.Kunstrasen lassen sich sehr schlecht bis garnicht färben.

Ausser dem verendet Grundton des Stoffes das färb Ergebnisse.Ich weiß es nicht welche Farbe deine Kleid ursprünglich hatte.Menge und einwirkzeit können das Ergebnis auch beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sisi335l
23.06.2016, 07:29

es ist weiß. okey, lassen wir die Seide weg polyester ist mir im moment wichtiger ;0 da das Kleid sonst nixht tragbar ist ich kann also einfach die doppelte menge nehmen und die einwirkzeit verdoppeln, ind hoffen das die Farbe mehr abschirmt?

0

Es gibt ja einmal etwas nur Baumwolle und dann etwas für Kunstfasern. Was hast Du jetzt genommen? Ich habe aber auch gehört, dass das Färben bei Kunstfasern oft schwieriger ist.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sisi335l
22.06.2016, 13:48

dieses Produkt simplicol färbt wohl alle Textilien außer eben Seide, Polyester, Polyamid, Poly Acryl und Wolle. aber genau für Polyester und Seide brauche ich ein Echtfarben Ding um es dunkel blau zu färben 😅

0
Kommentar von Sisi335l
22.06.2016, 14:33

mein Kleid ist nun lila geworden und das auch ziemlich hell da es nicht dem Stoff der vorgegeben ist entspricht, aber trotzdem noch Farbe abbekommt. Würde es gehen wenn ich diesen ganzen Vorgange nochmal wiederhole und am Anfang das Wasser weg lasse, da ich die Farbe mit Wasser anfangs verdünnen muss.. wäre es dann nicht sinnvoller die Farbe einfach so zu lassen, so stark wie sie ist?

0

Was möchtest Du wissen?