Test verkackt, was der Mutter sagen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gute Nachtricht: Ich hab ein Plus bei meiner Note.

Schlechte Nachricht: Vor dem Plus steht eine 5.

War also eine halbe Note besser als mein Nachbar von dem ich abgeschrieben hab.

Gut, dass du nicht auch den Namen von deinem Nachbar abgeschrieben hast ! Ist in meiner Klasse früher Einem mal passiert....

Das funktioniert nicht, dieselbe Nummer hat die Mutter garantiert auch schon (erfolglos) abzuziehen versuchen.

Meine Enkel bringen das heute noch immer obwohl sie im Grunde genau wissen, dass ich das auch schon (ebenfalls erfolglos) versucht habe! ;)

Lach... Nachbemerkung: Das mit dem Namen abschreiben ist echt cool ;))

3

Ich war in Mathe nie so richtig gut, mir hat mein Nebensitzer mal die komplette Lösung (ging um E-Funktionen) auf den Tisch (!!) geschrieben. Mano war mir das peinlich! Ich habs nicht abgeschrieben, schien mir irgendwie zu erbärmlich, noch dazu, wenn ich erwischt worden wäre. Viel zu demütigend!

Irgendwie hat man da ja auch so seinen Stolz ;)

Letztlich hat es dann doch noch zu einer Drei gereicht! Ohne Abschreiben Immerhin! ;)

2

Die Wahrheit sagen. Das ist das allerwichtigste. Steh zu deinen Fehlern und lerne draus: In Zukunft lernst du mehr und schaust nicht ab. Und lüge deine Mutter nicht mehr an in Zukunft - du willst ja auch nicht angelogen werden oder?

Alles Gute!

Sag die Wahrheit. Du kannst ja aus deinen Fehlern lernen.

Das sagen das sie eine schlechte Note bekommen haben. Da der Spektrum ihnen zeigt, wie die Notenstatistik verläuft, können sie nachdenken.

Woher ich das weiß:Hobby

Warum jetzt auf einmal sie? 😂 Ich bin 13. Und was ist "der Spektrum"?

0
@DISIX

Den Notenstatistik verfolgen die sie von Lehrer/in erhalten haben. 13 Jährige darf man auch als sie bezeichnen :D

0

Kannst ja mal versuchen ihre Erziehung als Ursache für dein Versagen hinzustellen.

Von Wegen Schuldzuweisung oder so.

Haha ne, das lass ich lieber mal 😂

0

Was möchtest Du wissen?