Terraria wieviel Dämonenaltare sollte man zerstören?

5 Antworten

Kommt darauf an. Eigentlich reichen 3. Ich zerstöre jeweils immer 6. Die Menge der spawnenden Erze wird zwar leicht erhöht aber das Zerstören von Dämonenaltaren hat auch einen grossen Nachteil. 

Pro zerstörtem Altar wird ein einziger Block von Corruption- oder Crimson Stein irgendwo zufällig in der Welt platziert. D.h., pro Altar breitet sich das verseuchte Gebiet an einer Stelle in der Welt mehr aus. Zerstörst du also mehr als 10 Dämonenaltare, dauert es nicht lange und deine ganze Welt ist verseucht. 

Am besten alle bis auf einen der in deine nähe vom haus ist damit du noch die kleinen bosse beschwören kannst.

So viel wie möglich da du dann mehr Erzvorkommen hasst aber einen übrig lassen weil du noch wichtige Sachen daran craften musst.

Was möchtest Du wissen?