Termin zur Weisheitszahn-OP nachmittags, wird man dann trotzdem den ganzen Tag krank geschrieben?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, du wirst an diesem Tag (und dann normal noch 2 bis 3 Tage) krank geschrieben, egal wann du den Termin hast. Ich würde aber den Termin schon auf morgens verschieben, wenn es möglich ist oder vorher arbeiten gehen, damit du abgelenkt bist. Ich persönlich fand es gut, das ich den Termin vormittags gehabt habe, denn wenn was sein sollte, ist der Zahnarzt um diese Zeit schneller zu erreichen. Alles Gute!!!

solltest du bei der OP Vollnarkose bekommen, werden dir Vormittags Beruhigungstabletten verabreicht, um Narkosemittel zu sparen. In diesem Zustand ist Autofahrt bzw. Arbeiten unmöglich. Frag Arzt

bei meiner OP war es zumindest so

0

Und was willst du in der Zeit vorher machen? Lass dich lieber für den nächsten Tag krank schreiben, je nachdem was du arbeitest (Verkauf? Telefon?), vielleicht kannst du da nicht so gut sprechen und hast noch Schmerzen.

Was möchtest Du wissen?