Teile an Karosserie befestigen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann eine Klemme oder Zwinge zum Anpressen anbringen. Falls hinter der Stelle kein passender Freiraum ist, neben eine Mauer fahren und mit Spreizzwinge oder vielleicht einer kleinen Baustütze improvisieren oder so etwas. Oder Spanngurt rings ums ganze Auto (Putzlappen oder irgendwas unterlegen, um den Lack zu schonen.)

Außerdem die Verarbeitungstemperatur des Klebers beachten, es ist ja stellenweise noch recht frisch. Vielleicht mit Fön oder Heißluftpistole vorwärmen.

Das beste zum kleben ist Scheibenkleber. Der hebt auf allem, am besten auf Haut, daher Handschuhe verwenden.

Da reicht ein Reststück einer Kartusche. Geh doch mal in deine Werkstatt und frag ob sie ein Retsstück vom letzten Scheibentausch haben. Die Kartuschen sollte man nicht zwei mal verwenden daher werden die Reste meist gehortet und dann für Zierleisten und sonst was verwendet.

Schau mal KM-Technology vorbei 

Die haben alles was mit Kleber zutun hat, zudem ist die Website echt übersichtlich

Was möchtest Du wissen?