Taugt der Prime Status in CSGO was?

6 Antworten

bedingt

idioten hat man eigentlich fast immer im team (wobei das wohl ansichtssache ist) wenn man mit randoms spielt, deutsche seh ich generell eher selten und hacker eigentlich auch nur ganz selten. das größte problem in cs sind eigentlich die smurfs.

ich hab den vergleich jetzt nicht wirklich weil ich kaum ohne prime spiele aber meiner erfahrung nach hat es schon etwas gebracht aber es löst eben nicht alle probleme die csgo so hat (bezogen auf die spieler, nicht umbedingt das game selbst)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Keine Freunde, keine Hobbys - dafür Computer und Informatik

Schreib mal nen deutschen Satz in den Chat und du wirst erstaunt sein was und wieviele sich melden.... Viele haben diesen Röntgenhack, einfach mal genau beobachten wenn du tot bist I'm Spiel.

0
@NixDaaadu65

naja man redet ja mit den leuten und ich hör da eigentlich auch zu 100% schon beim ersten wort ob der kerl deutsch ist oder nicht. klar man begegnet schon einigen deutschen aber nicht überdurchschnittlich oft.

leute mit wallhack hab ich nicht so oft im spiel gehabt. wenn ich da das gefühl hab dann schau ich mir meistens das replay an da sieht man das ja oft sehr deutlich wobei es auch sehr geschickte hacker gibt (gab ja auch schon einige fälle im esport)

man kann das teilweise auch ganz gut testen indem man einfach mal kurz bevor man für den gegner sichtbar ist aprupt stehen bleibt. aber wie gesagt ich begegne relativ selten hackern. deutlich in der überzahl sind leute die immer direkt rumschreien "hacker!!!" einfach nur weil sie keine ahnung von dem spiel haben. mein steamprofil ist auch voll mit kommentaren die mich als hacker beleidigen und das obwohl ich nie gehackt habe. ist immer ein sehr schönes lob.

0
@Tyldu

Ich gebe dir Recht, ich bin selber nicht mal in nem "hohen" Rang aber wenn Leute mit nem Rang von, 1,2,3oder bis zu 5 über 20 Kills und weniger 5 Deaths hat in nem Gelegenheitspielt oder bei nem Wettkampf mehr 35 K und weniger Deaths als 10 hat sind eindeutig Hacker. Und von denen habe ich heute 2-3 Fälle gehabt!

0
@NixDaaadu65

naja das mag vllt für einen unerfahreren spieler das näheliegenste sein aber in den meisten fällen ist das halt einfach falsch. es gibt hacker, keine frage aber oft sind das einfach smurfs (also spieler die mit einem zweitaccount auf einem deutlich niedrigerem rang unterwegs sind)

mit guter gamesense, gutem movement und gutem aim kann man schon extrem krasse performance raushauen und das versteht man halt nur schwer wenn man noch nicht so lange dabei ist. auch kann man in cs sehr viel mit sounds arbeiten, vorallem auf niedrigerem niveau weil da viele einfach nur rumstampfen. das mag dann für unerfahrere spieler (mit noch dazu schlechtem headset/config) gerne mal wie ein wallhack wirken. selbiges gilt vorallem noch für gamesense.

aber wie gesagt kann schon sein, dass es in deinem fall tatsächlich hacker waren aber mir persönlich sind nur sehr selten hacker untergekommen. ich hab auch relativ viele overwatch cases bearbeitet und auch da sind oft leute dabei die nicht hacken oder zumindest sehr geschickt sind.

0

Ohne prime ist cs go für Neulinge unspielbar da es viele smurfs und auch ein paar hacker gibt aber die smurfs sind die die doch hochnehmen

Nicht wirklich, was wirklich was bringt ist ein hoher trust factor

Prime ist eig nie wirklich gut gewesen

Es gibt Stufen beim Prime Status erhöht sich dieser wirst du mit " besseren" Spieler ins Match kommen

Besser im Sinne normalere😂 und keine Hacker

Ja, Prime hilft dabei sehr ^^

Du hast zwar immer noch nervige Russen, weil die leider auch 10$ über haben, aber dafür weniger Hacker

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Russen sind das kleinste Problem, weisst du wie viele diesen Röntgenhack haben?!

1

Was möchtest Du wissen?