Tarteform ohne Hebeboden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zuerst vorsichtig am Rand mit einem Messer lösen, dann einen Teller, o. a. dagegen drücken und vorsichtig umdrehen. Sollte das nicht gehen, die Tarte-Form mit einem warmen Tuch umwickeln, einwirken lassen und lösen. Wenn das auch noch nicht geht, die Form kurz hintereinander, vorsichtig, an den Küchentisch, o. ä hauen, dann löst es sich....gutes Gelingen :-)

Versuche es mit dem Kühlschrank, evtl. sogar das Eisfach. Die Tarte zieht sich bei Kälte zusammen. Dann kopfüber auf eine andere Platte stellen und leicht klopfen. Wenn die Tarte im Eisfach war, dann den Boden von außen mit heißem Wasser übergießen.

Was möchtest Du wissen?