T-shirt stinkt nach 1 mal tragen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jeden 3. dich waschen ist sehr hilfreich, keine Deos mit Aluminium benutzen, das macht dich nur krank, einfach Deos testen irgendwann findest du eins was hilft, dir die Achselhaare entfernen weil das versterkt den Geruch, zur Not zum Arzt gehn falls du übermäßig schwitz weil dann kann es krankheitsbedingt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich weiß nicht, wie alt du bist aber mir ging es genauso. T-Shirts haben, zumindest bei mir, mit Beginn der Pubertät angefangen zu stinken. Ich würde dir raten, insofern du hast, dir die Achselhaare zu rasieren und regelmäßig (also jeden Tag) zu duschen.

Ich hoffe, dass du damit das Problem eindämmen kannst, mehr fällt mir gerade nicht dazu ein. Mir hat's geholfen :D

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes T-Shirt? Ich hatte mal zwei Arbeitsshirts, die nach kurzer Zeit des Tragens auch gestunken haben. Vermutlich war der Schweiß tief ins Gewebe eingezogen. Habe dann mit den Shirts noch paar Versuche gemacht, einweichen in Essig, Chlorreiniger, bei 60 Grad statt 40 Grad waschen..... Keine Chance, ging nicht mehr raus.

Also weggeschmissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz dein Deo Abends und geh morgens duschen. Somit ist das Deo in deine Haut eingezogen und hält länger.
Zudem kann ich dir Deoroller empfehlen, die decken mehr als das herkömmliche Deospray.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?