Suche Ideen zum Tag der offenen Tür

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

oder nehmt so ein normales Kinderqlanschbecken und füllt es mit wasser. Da rein macht ihr dann kleine Plastikentchen oder - Fische und lasst die Kinder mit einem Cascher Enten/Fische angeln.

oder eine Art Ralley, wo Eltern und Kinder gemeinsam etwas machen müssen: Z.B. - Schubkarren durch Slalom fahren (alle Kinder der Familie müssen mit der Schubkarre von A nach B transportiert werden). - Gegenstände im Heu, Sand suchen lassen - Bälle in einen Korb oder durch ein Loch werfen - mit einem Ei, Kartoffel etc. auf einem Löffel über eine Band balancieren... da gibt es zig Möglichkeiten

Viel Spaß

danke für die Antwort,mit den vielen Ideen

0

wenn ihr einen sandkasten habt,vergrabt edelsteine oder ähnliches darin und lasst die kinder danach suchen :D

daran hab ich auch schon gedacht

0

eine gute Möglichkeit, die sehr gut der Funktion eines TAGS DER OFFENEN TÜR entspricht, ist eine Suchralley durch die Einrichtung. Das bleibt den TeilneghmerInnen im Gedächtnis.

Wählt 6 bis 10 Orte/ Dinge oder ähnliches aus, die von den Besuchern gefunden werden müssen:

Z.B.:

  • Wieviel Kleiderhaken sin d vor der GELBEN Gruppen-Tür an der Wand zu finden"?

  •         In welchem Raum steht das Aqarium ?
    
  •         Wieviel Herdplatten hat unser Küchenherd ?
    
  •        In wechem Gruppenraum liegt das Bilderbuch von den "Wilden Kerlen"?
    

Gebt jedem Besucher einen kopierten Zettel mit den Fragen und zum Antworten in die Hand und verlost um XY- Uhr einen kleinen Gewinn unter den TeilnehmerInnen. Viel Spaß !

auch nicht schecht eine gut Idee

0

Was möchtest Du wissen?